TU Dortmund: Diskussion mit AfD vor Beginn beendet / Linke wollten rechte Teilnahme nicht akzeptieren

Seit Tagen hatten linksextreme Kreise Dortmunds gegen eine Podiumsdiskussion mobil gemacht, an der Kandidaten von SPD, CDU, Grünen, FDP und eben auch der… weiter »

Strukturabbau: Auch „Deutsche Bank“ schließt Filialen in Dortmund [aktualisiert]

Harte Zeiten für Kunden von Geldinstituten in Dortmund: Nachdem bereits Volksbank und Sparkasse mit der Ankündigung, zahlreiche Filialen im gesamten Stadtgebiet schließen zu… weiter »

TU Dortmund: Öffentliche Gründung der „Anarchistischen Hochschulgruppe“ an Nationalisten gescheitert!

Großspurig hatten Linksextremisten angekündigt, auf dem Campus der Technischen Universität (TU) Dortmund am Abend des 10. Januars 2017 (Dienstag) eine „Anarchistische Hochschulgruppe“ gründen… weiter »

Eving, Lanstrop, Schüren, Wickede, Wambel, Huckarde, Hombruch: Stadt will eigene Wohngebiete für Asylanten errichten!

Der Asylwahnsinn scheint keine Grenzen zu kennen und die langfristigen Planungen der etablierten Überfremdungspolitik werden immer deutlicher: Nachdem das „DortmundEcho“ bereits Anfang März… weiter »

TU Dortmund: Ruheraum nach Belästigungen durch Moslems geschlossen!

Er war als Pilotprojekt auf zwei Jahre angelegt und scheiterte mit einem enormen Medienecho: An der Technischen Universität (TU) Dortmund musste der „Raum… weiter »

Lebensgefährliche Verletzungen: Messerstecherei in Asylheim am Zoo!

Schon wieder hat es in einem Dortmunder Asylheim am Zoo (Mergelteichstraße, Brünninghausen) eine schwere Auseinandersetzung gegeben: Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen… weiter »

Er wollte nur helfen: Ausländergang schlägt couragierten Dortmunder zusammen!

Als drei Männer in der Nacht auf Sonntag (6. Dezember 2015) gegen 3.45 Uhr in einem Nachtexpress-Bus nach Kirchhörde einen Fahrgast grundlos provozieren,… weiter »

Ungeheurer Verdacht: Asylanten könnten Dortmunder Zootiere auf dem Gewissen haben

Der Dortmunder Zoo gerät nicht mehr aus den Negativschlagzeilen: Am Dienstag (1. Dezember 2015) entdeckten Mitarbeiter einen der Humboldtpinguine leblos außerhalb seines Geheges,… weiter »

TU Dortmund: Großeinsatz – verdächtiger Gegenstand gefunden, Mann festgenommen!

Am Freitagmittag (20. November 2015) herrscht Chaos rund um die S-Bahnstation Dortmund-Universität: Nachdem ein 41-jähriger Mann gegen 13.00 Uhr mit einer Bombe gedroht… weiter »

Kleinholthausen: Männer nach Einbruch festgenommen – Herkunft verschwiegen

Auch vor den südlichen Stadtteilen, die bisher von den Folgen der unkontrollierten Masseneinwanderung weitgehend verschont geblieben sind, macht die aktuelle Kriminalitätsexplosion nicht Halt:… weiter »