Mord: Anklage gegen Messer-Asylanten von der Provinzialstraße erhoben!

Im November 2016 erstach ein 34-jähriger Asylbewerber aus dem Iran eine 26-Jährige Dortmunderin (das „DortmundEcho“ berichtete) an der Provinzialstraße in Bövinghausen (Bezirk Lütgendortmund).… weiter »

Mehrere Infostände in Dortmunder Vierteln durchgeführt

DIE RECHTE rührt mehrmals wöchentlich die Werbetrommel, um Unterstützungsunterschriften für den Antritt zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 zu sammeln. Auch in den… weiter »

Strukturabbau: Auch „Deutsche Bank“ schließt Filialen in Dortmund [aktualisiert]

Harte Zeiten für Kunden von Geldinstituten in Dortmund: Nachdem bereits Volksbank und Sparkasse mit der Ankündigung, zahlreiche Filialen im gesamten Stadtgebiet schließen zu… weiter »

Lütgendortmund: Flugblatt-Aktionstag für Sicherheit im Stadtteil!

Am Samstag (28. Januar 2017) verteilten Aktivisten im westlichen Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund an verschiedenen Stellen Flugblätter, in denen die jüngsten Vorkommnisse thematisiert werden… weiter »

Lütgendortmund: Aktivisten verteilen nach Raubüberfall auf 12-Jährigen Flyer / Polizei erteilt Platzverweise

Eindrucksvoller hätte die Staatsmacht am Dienstagabend (24. Januar 2017) nicht demonstrieren können, welche Prioritäten in diesem Land gesetzt werden: Mehrere nationale Aktivisten verteilten… weiter »

Lütgendortmund: 12-jähriger Junge auf Spielplatz ausgeraubt!

Am frühen Samstagabend (21. Januar 2017) wurde ein 12-Jähriger auf einem Spielplatz am Somborner Feldweg (Somborn, Stadtbezirk Lütgendortmund) ausgeraubt: Der Junge hörte dort… weiter »

Mit Pistole bedroht: Schüler in Lütgendortmund von Südländern überfallen!

Schockierende Tat in Lütgendortmund: Am Dienstagabend (3. Januar 2017) wurden gegen 19.22 Uhr auf dem Lütgendortmunder Hellweg zwei Schüler überfallen. Die beiden 14-jährigen… weiter »

Lütgendortmund: „Heimat schützen“ – Symbolischer Protest an der A40!

Mitten im Feierabendverkehr staunten die Besucher der Autobahnraststätte Beverbach, sowie die zahlreichen Autofahrer, die sich kurz hinter der Abfahrt Dortmund-Lütgendortmund über die A40… weiter »

Lütgendortmund: Asylant ermordet Frau auf offener Straße!

Diese Gewalttat schockiert Lütgendortmund: Mitten auf der Provinzialstraße, hat ein 34-jähriger Asylbewerber aus dem Iran eine 26-jährige Dortmunderin erstochen, vor den Augen eines… weiter »

Überfall in Bövinghausen: Polizei fandet mit Phantombild nach Täter!

Ende August 2016 überfielen drei Kriminelle mit „nordafrikanischem Erscheinungsbild“ eine 51-jährige Frau im westlichen Dortmunder Stadtteil Bövinghausen und verletzten sie schwer (das „DortmundEcho“… weiter »