Bilderserie zum 1. Mai in Dortmund

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Nach der erfolgreichen Demonstration mit bis zu 500 nationalen Aktivisten, die am 1. Mai 2013 durch den Dortmunder Osten zog, ist nachfolgend noch eine weitere Fotostrecke zu finden, die einige Impressionen des gestrigen Tages dokumentiert. Zudem folgt in Kürze ein Videobericht über die Veranstaltung, außerdem gibt es zeitnah noch eine Fotostrecke der linksradikalen Gegenproteste, die zwar spärlich blieben, deren Protagonisten aber trotzdem eine Veröffentlichung im Internet verdient haben!

(zum Vergrößern der Bilder einfach auf das jeweilige Motiv klicken)

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

4 Kommentare

  1. Pingback: Bilderserie zum 1. Mai | Demonstration zum Tag der Arbeit

  2. Dieser Marsch hat vor allem gezeigt, dass die Extreme Linke in der bedeutendsten Stadt im Ruhrgebiet keinen Fuß mehr auf den Boden bekommt. Jetzt gilt es die bürgerliche Linke, das Gutmenschentum in den Stadtparlamenten in die Schranken zu verweisen und Korruption und Parteienklüngel auf Kosten der Bürger Dortmunds eine klare Absage zu erteilen. Rund 70% der wahlbetechtigten Dortmunder, die zuletzt als Nichtwähler hervortraten dann bei der kommenden Wahl eine echte Alternative.

  3. Pingback: » Lautstarke Demonstration am Arbeiterkampftag + Impressionen Nationaler Widerstand Duisburg

Hinterlassen Sie einen Kommentar