„Bleib stehen, Du deutsche Schl****“ – Schwarzafrikaner pöbeln vor Evinger Asylheim

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Es sind schockierende Vorfälle, die sich immer wieder auf deutschen Straßen ereignen: Ausländer, die – zumeist deutsche – Frauen auf niedrigstem Niveau anpöbeln. Wenig verwunderlich, dass eine solche Alltagskultur mit der Eröffnung des Evinger Asylheims auch an der Osterfeldstraße Einzug erhält. Eine junge Dortmunderin wandte sich in einer E-Mail an das „DortmundEcho“, um einen Vorfall zu schildern, der sich am gestrigen Mittwoch (4. Januar 2015) ereignet hat.

Die Schülerin war demnach in den Nachmittagsstunden auf dem Weg zu ihrer Wohnanschrift, als sie das Gebäude der ehemaligen Hauptschule passierte – davor standen mehrere Personen, augenscheinlich Schwarzafrikaner, mutmaßlich sogenannte „männliche, alleinreisende Flüchtlinge“. Nach eigenen Angaben hatte die junge Dame bereits ein mulmiges Gefühl, als sie die Gruppe passierte – nicht zu Unrecht. Als sie wenige Meter an der sie anstarrenden Personengruppe vorbeigegangen war, rief ihr einer der Schwarzafrikaner hinterher, sie sei eine „deutsche Schlampe“ und solle stehenbleiben. Zurecht beunruhigt, nahm die Dortmunderin ihre Beine in die Hand und lief die wenigen Meter nach Hause im schnellen Schritt, nicht wissend, ob die aufdringliche Migrantengang ihre Verfolgung aufnahm.

Dieser Vorfall, bei dem die junge Frau wohl noch einmal Glück im Unglück hatte, ist kein Einzelfall, sondern trauriger Alltag auf Deutschlands Straßen. Wie verschiedener Anwohner (unter anderem in sozialen Netzwerken) berichten, sind auch im Evinger Asylheim Polizeieinsätze an der Tagesordnung – ein ziemlicher Widerspruch zu den vorherigen Beteuerungen der Politiker, Asylantenheime seien nicht auffälliger, als andere Einrichtungen auch und erst recht keine Brennpunkte von Kriminalität. Erfreulicherweise werden diese Lügenmärchen von immer weniger Bürgern geglaubt und auch in Eving wächst der Widerstand gegen das Asylheim an der Osterfeldstraße zunehmend!

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

292 Kommentare

  1. Ganz ganz schlimm … ein Ende ist nicht in Sicht. Ich traue mich Abends auch nicht mehr auf die Straße, ich habe immer ein Mulmiges Gefühl, ich habe 2 Hunde und die müssen nun einmal raus. Ich hoffe das sich das bald ändert. Als Frau in Dortmund wird es immer gefährlicher im dunklen raus zu gehen. Sofort abgeschoben gehören diese Leute !!

    • Kauf dir auch zusätzlich ein “Hunde abwehrspray” 5 € und halte es in der Hand wenn du raus gehst wohne in Leipzig nähe Eisenbahnstraße und bin heil froh immer zwei dabei zu haben eins was Neben sprüht und ein für die ferne mit strahlen sprüher! Und mein Hund 🙂

      • Eisenbahn Straße?
        Wie kann man da auch wohnen?

        Ich war nachts einmal da mit meiner kleinen zum Notdienst.. Alle 5 Minuten voll besetzte Mannschaftswagen, Böller sind neben mir hoch gegangen…. aber selbst Tagsüber auf dem weg zur Baustelle hatte ich nicht wirklich Lust da durch zu fahren.

        Tut mir leid, wber genau wie Connewitz sollte man es abreißen :/

        • Ich finde es frech von dir zu sagen, wie kannst du da nur wohnen. Du Must dir immer die umstände anschauen, wieso die Leute da wohnen. Viele haben nicht das Geld zum umziehen. Daher überleg mal vorher was du schreibst…

          • Er meinte es nicht so. Nur es gibt auch billige Viertel, wo man wohnen kann und es nicht solches Gesindel gibt, wie zum Beispiel Stötteritz, Marienbrunn oder Lößnig. Da lohnt sich ein kleiner Umzug auf jeden Fall.

          • WOHNRAUM DER BEZAHLBAR IST GIBT ES NUR SELTEN noch ,hier ist die Nachfrage riesig bis zu 100 Bewerber für ein Zimmer 400,-
            Für Ausländer zählt die Stadt 900,-plus Strom,Taschengeld usw.Sind wir das Sozialamt der Welt?Hoffe der weiterstand gegen diese Angeblichen Kriegs-(Wirtschaftsflüchtige) Gutmenschen!Für Muslime sind Wir häufig nur Ungläubige,Dreckige Schweine fresser!Frauen zu unterdrücken u.vergewaltigen ist für an der Tagesordnung und es nimmt stetig zu das viele Einwanderer sich nehmen u.benehmen wie in Afrika!!!!Das geht nicht mehr lange gut ,hoffe die Deutschen werden rechtzeitig wach sonst sieht die Zukunft Moslemisch aus.Die Mittel und Unterschicht bezahlt mit Lebensqualität,wo soll das Enden?

          • Captain Spauling on

            Achmed, dann lerne bitte selbst unsere Sprache, oder wie man überhaupt “Merkel” schreibt, Du “Deutscher”.

        • Klein Türkei ist überall! on

          Hier ist überall klein Türkei, ganze Viertel und mittlerweile mit Wandschmierereien wie – Deutsche raus aus Duisburg -! So ist es um unser Land bestellt.
          Hat man das erlaubt, das der Prophet sein Zeug in ganz Deutschland hinwerfen kann?

          • gestern waren wir noch kulant,heute fremd im eigenem land.leider ist das dank merkel heute so.man traut sich kaum noch auf die strasse.

      • Kauft euch Insektenspray, wenns nicht anders geht.Wer nicht hören will muss fühlen und hört auf zu jammern, treibt Sport und härtet euch ab.Die haben euch die ganzen letzten Jahrzehnte eingelullt und demoralisiert, damit ihr so weinerlich und schwach wie nur möglich werdet.

        Vater hat mich noch gewarnt was die mit uns machen, der Apefel scheint nun reif zu sein und die wollen ihn pflücken, zeigt denen das sie sich irren und jammert nicht.Rückgrat muss her!

        • schuld ist das system, nicht die puppenpolitiker on

          Dieser mann spricht die Wahrheit. nicht rumheulen! in der mitte wär noch ne mauer, wenn das damals so waschlappen wie jetzt gewesen wären. einfach mal körperlich fit werden, Kampfsport, wappnen etc. das ihr eure pflicht oder wollt ihr wenns brenzlig wird auch flüchten? Nein! Also ich habe definitiv nicht vor mich zu ergeben. Für seine Heimat und die Menschen die darin leben geht man auch in den Tod. so ist das nunmal, ohne Einsatz kein gewinn und nur die harten kommen in den garten. außerdem bitte ich alle, die das sehen dringlichst nicht zu verallgemeinern und mit so rassengeschichten wie die anzufangen!!! es geht nicht darum, wer man ist, sondern was man macht. also diese pöbelnden Horden gehören zerschlagen und zurück aufs Seefahrt geschickt, aber menschen die schutz suchen und niemand was tun sollen auch schutz bekommen. sonst sind wir keinen deut besser als diese Barbaren. wir haben außerdem die pflicht aus unseren “jungs” wieder Männer zu machen. oder wollt ihr, dass ein Ali 20 Michis umhaut und ihre 20 Frauen als seine nimmt? natürlich liegt es nicht nur an uns “reinen deutschen” sich zu wehren, aber verdammt nochmal das ist unser land. da sollte man doch meinen, die meiste initiative käme von uns. dabei passiert gar nix. einem russisch-deutschen Kind scheint was passiert zu sein(im Focus stand das stimmt nicht, aber ich vertraue dem springer-lügen-Verlag nicht) und schon gehen die russland-deutschen auf die straße. es werden alte deutsche Pärchen verprügelt und ausgeraubt, ein Kind wurde vergewaltigt(weiß nur von einem), eine Oma wurde brutal vergewaltigt und verprügelt-> nix passiert, jeder meckert, keiner tanzt auf den tischen. eigentlich müssten alle ausflippen, mit tausend mal so viel Elan wie beim mauerfall! tut euch endlich mal zusammen und macht was. Das bedeutet nicht, sich irgendeiner linken oder rechten Partei anzuschließen, das ist alles Schwachsinn. man müsste einfach ne Partei für alle machen, die die Freiheit wollen, denn wir sind alle nicht frei und waren es auch nie wirklich. deshalb können Politiker ja auch über unser leben bzw. unseren untergang bestimmen und es wehrt sich keiner. weil wir Sklaven sind und Sklaven führen nur befehle aus ;). Was weiß ich, diese Partei wäre einfach für das kollektiv, das ein friedliches miteinander will. wenn das auch ein kollektiv wird, dann wird sowieso alles andere von der breiten masse aussortiert. masse schlägt klasse, da kann die Staatsgewalt auch nix machen, denn ihre diener sind auch nur bürger und somit ein teil des volkes. diese Partei würde dann nach dem Motto funktionieren: power to the People! das ist die einzige Möglichkeit, dass wir mal ernsthafte Freiheit erfahren. nicht nur minimale Privilegien. ich hab genauso wenig bock auf ein von radikalen Islamisten überflutetes Deutschland wie darauf weiterhin von nem anzugtragenden Geldsack als Fußabtreter benutzt zu werden und mir immer erzählen zu lassen, das sei gar nicht so und das ich es falsch sehe. was sehe ich denn falsch? und immer dran denken ein flüchtling ist nicht direkt radikal! ein flüchtling hat schutz verdient, ein radikaler egal welcher seite kein Mitleid, denn er würde auch bei deiner Familie und Freunden keines zeigen.

          • Finde richtig was du sagst,

            Eben swtzte sich ein kleiner, dunkelhäutiger, hässlicher Typ neben mir, quatschte mich dumm an.
            Ich reagierte laut und bestimmt, er habe mich nicht anzuquatschen, darauf hin laberte er weiter.
            Ich schrue ihn laut an, er solle mich in Ruhe lassen und abhauen, er laberte wieder.
            Neben ihm sass eine junge deuts he , sie versteckte sich im handy schreiben.

            Dann waren da noch ein paar typen.
            Keiner half, nur ein betrunkener obdachloser nickte mir lächelnd anerkennend zu.

            Ich wurde nicht betatscht, aber dennoch vermisse ich Zusammenhalt.

            Ich war nicht betrunkene, Turnschuhe, lange schlapprige Hosen, ungeschminkt, labriges shirt, aber warum habe ich als Frau alleine Eier und alle anderen schauen feige weg??

            Ich-hoffe der Typ hat die junge deutsche danach belästigt, echt das geschähe ihr Recht. Ich helfe anderen Frauen, schwulen ect.
            Lieber n messer abbekommen als gedemütigt zu werden und als “schwache deutsche schlampe “-dazustehen..

      • Heike- Michaela Gebhardt on

        Ich wohne auch in der Nähe der Eisenbahnstr und arbeite viel in Spätschicht. Es wird immer schlimmer und ab Gördelerring sind fast nur noch Ausländer in der Bahn. Ein sehr komisches Gefühl was ich da manchmal habe

      • So etwas wie einen “waffenschein” gibt es nicht es gibt eine “Waffen besitz Erlaubnis” für Schützenverein Jäger usw. Was aber auch nur heißt das man eine Waffe besitzen darf die aber unter Verschluss sein muss und auch nur vom weg Zuhause bis zum Schützenverein mitgenommen werden darf. O.O

        • Man hat den meisten Migranten von Anfang an keine Grenzen aufgezeigt und gezeigt, wie sie sich zu in Deutschland zu benehmen haben. Das ist ein schlimmes Versäumnis unserer Politik und läßt den Schluß zu, daß Zusammenstöße und Chaos gewollt sind.Was führen unsere Politiker im Schilde? Mache mir langsam Sorgen.

    • Du hast recht diese Leute gehören weg und das so schnell wie möglich. Selbst meine Kinder gehen nicht mehr alleine raus weil sie Angst haben

      • Wir sind vor 20 Jahren als deutsch-russen eingewandert. Ich fühle mich hier heimisch,da ich erst 10 Jahre alt war. Sooo nun sehe ich diese Situation an und habe Angst. Ich traue mich nicht mehr abend raus. Ich mache mir große Sorgen was aus unseren Kindern wird. Ich erziehen mein Deutsch. Nur fange ich tatsächlich an zu Zweifeln ob ich es doch falsch mache. Viele meiner Bekannten sind zurück nach Russland ausgewandert. Nun stehe ich vor der Entscheidung meines Lebens. Wenn es zu einem Bürgerkrieg kommt, was machen wir nur. Wo verstecken wir unsere Kinder damit der islamist sie findet. Wie beschützen wir unsere Töchter und Söhne. Ich habe eine große Angst. Warum sieht es keiner, was auf uns zukommt.

        • Die Deutschen sind die grössten Feiglinge,Sie ziehen den Schwanz ein und hoffen,dass es nicht so schlimm wird.Dann kommt noch der ewige Standart Spruch “da kann man doch nichts machen”.Man kann schon,aber dann müste man halt den faulen deutschen Arsch bewegen!!!Die deutschen haben es nicht anders verdient diese Gutmenschen.

          • Korrekt viele sind zu Feige, das sag ich sogar als Deutscher.
            Viele sind Weicheier, aber mich kümmert es nicht ob die halbstarken Ausländer in Gruppen kommen oder nicht.
            Wäre nicht das erste mal das ich ne Gruppe zusammengeschlagen habe. Man darf sich davon nicht beeindrucken lassen, darauf bauen Sie. Für mich sind das männliche Pussy´s da Sie nur in Gruppen Mut haben, alleine haben Sie nicht mal genug Eier einem in die Augen zu schauen.

    • Davidderhalbiraner on

      Ganz ehrlich wie viel Nazis laufen hier eigentlich rum?
      Es ist scheiß egal ob jemand schwarz , weiß , gelb ist , wir sind alle Menschen. Nur weil manche schwarze auffällig sind, sind es nicht alle und genauso gibt es auch weiße die auffällig sind.
      Traurig dass einige wie du seit dem 2. Weltkrieg nichts gelernt haben, ich kenne soviele Ausländer, alles nette Leute, gehe regelmäßig auf Reggae Veranstaltungen, viele schwarze ,ebenfalls alles nette Leute …
      aber hey hauptsache sagen “Ich bin kein Nazi , aber…” nein ihr seid Nazis mit so einer Einstellung , denkt mal drüber nach…

      • Wenn hier so viele Nazis leben, dann weiß ich nicht, warum sich hier so viele Ausländer rumtreiben. Wer zahlt den das Hartz 4 Geld. Die deutschen Nazis. Gucken Sie sich lieber die heutigen Verbrechen an. Enthauptete Menschen, feige Bombenanschläge . Das brauchen Sie nicht bis zum 2. Weltkrieg zurückzuschauen. Aber mit den Fingern auf Deutsche zeigen ist immer so schön lukrativ. gehen Sie nach Hause, wenn es Ihnen hier nicht gefällt. Nehmen Sie aber bitte noch einige von diesen netten Menschen mit

      • Das ist immer wieder diese eine dämliche Aussage! Alle sind Nazis!!! Wann geht es endlich in Eure Gutmenschenschädel rein. Hier geht es um kriminelle Ausländer, die keinen Respekt vor den Deutschen haben. Ohne Diskussion, raus aus unserem Land! Genauso die Politiker, die uns diesen Mist als gut verkaufen.

        • die merkel sollte erst einmal ihren eigenen Landsleuten eine Wohnung beschaffen sie unterbringen ueberhaupt helfen,bevor sie andere Leute aus einem anderen Land holt und den alles gibt es gibt genug Deutsche die unbedingt hilfe brauchen aber die sind ja wahrscheinlichfür ihre probleme selbst dran schuld

        • Super hast gut geschrieben aber das verstehen sooo viele nicht. Und Nazi so schlimm ist das wort ja nicht denn das heißt
          Nicht
          An
          Zuwanderer
          Interessiert
          Lach wir dűrfen und werden uns das nicht gefallen lassen

        • und wie es reicht. on

          …die keinen Respekt vor den Deutschen haben..
          und du wunderst dich nazi genannt zu werden?
          wie wärs mit “keinen Respekt vor anderen Menschen”?
          So Leute wie du die ständig die “deutschen” in Schutz nehmen und darauf pochen keine Nazis zu sein sind die ekligsten heuchler überhaupt.
          dann besitz wenigstens soviel anstand dich für alle friedliebenden menschen einzusetzen, nicht nur für “die deutschen” du affe. und im übrigen bin ich ansonsten voll deiner meinung. Jeder der Menschenrechte mit füßen treten möchte und seine gewaltdoktrinen und hasstiraden gegenüber andersdenkende äußert sollte schnellstens abgeschoben werden. Und das sind nicht nur “ausländer”. dazu zählen extremisten und radikale aller farben und sorten. die stehen alle im selben sumpf aus angst ignoranz und gewalt, und tun so als wären die anderen das problem. lächerlicher sind nur noch die saudis die auf sanktionen für übelste menschenrechts-verletzungen wie kleine kinder reagieren und einfach sagen “das was bei uns kritisiert wird macht ihr ja selber und wir machen das garnicht buhuhu” Wie man so leute ernst nehmen kann is mir ein rätsel. aber da beschwert sich keiner, hauptsache schön dick geschäfte mit den deutschen machen. aber wenn die dann bei uns rumrennen und ärger machen, da werden auf einmal alle laut. den esel stört nur die scheiße auf der eigenen nase.

          • “Menschenrechte” bedeuten unsere Entrechtung, deshalb muss man dagegen ankämpfen.

            “…die keinen Respekt vor den Deutschen haben..
            und du wunderst dich nazi genannt zu werden?”

            Aha, also wer sich für Deutsche einsetzt, ist Nazi. Alles klar, dann ist Nazisein erste Bürgerpflicht für jeden Deutschen.

            Wenn nennst du eigentlich Schwarze die sich für Schwarze einsetzen? Hast du da auch so ein Hasswort wie “Nazi” parat?

            ” sollte schnellstens abgeschoben werden. Und das sind nicht nur “ausländer””

            Du möchtest also Deutsche aus ihrer Heimat abschieben? In welches Land hast du noch vergessen zu sagen und wie du das andere Land zur Kooperation bewegen möchtest, hast du auch nicht erläutert.

            Wenn man Ausländer abschiebt, dann führt man sie zurück in ihre Heimatländer. Du aber möchtest Einheimische in fremde Länder abschieben. Absolut verwerflich.

      • Hey David, du halbgarer Halbiraner du (à propos Iran; erinnere dich an die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Adolf und Reza Schah Pahlavi – darum heißt dein Land jetzt “Land der Arier” anstelle von “Persien”)… oder bist du in Wirklichkeit ein iranischer Cryptoj*** (“David”)?!

        Du kennst so viele Ausländer, sagst du – aber dann weißt du selber, dass es sehr wohl darauf ankommt, in welchen (intellektuellen) Kreisen man sich bewegt.
        Nur sonderlich nach “hochqualifiziert” sieht das Verhalten deiner Schützlinge, von denen in diesem (!) Artikel die Rede ist, nämlich nicht aus.

        1.)

        Bevor du den 2. Weltkrieg hier thematisierst, solltest du Ignorant erst einmal wissen, was VORHER passiert ist, Stichwort menschenverachtender VERSAILLER VERTRAG (durch die internat. Hochfinanz)!
        Von nichts kommt nichts!

        Und: Deutschland hat im Übrigen den 1. WK nicht begonnen, sondern der Krieg entstand aus einem Konflikt zwischen Österreich und Serbien/Jugoslawien. Alle anderen Kriegsparteien kamen als Verbündete der beiden Streithähne hinzu.
        Deutschland wollte man als Konkurrent ausschalten (gleich 2 Mal!) wegen seiner gefürchteten Wirtschaftskraft als zweitstärkste Wirtschaftsnation der Welt.

        Der 2. WK wurde bewusst von den Alliierten provoziert (Provokateur Polen war ihr Lockvogel), um den Deutschen den Rest zu geben.
        Letztlich haben alle Nationen verloren.

        2.)

        Da der Krieg längst vorbei ist, gibt es auch keine “Nazis” mehr. Heutige Anhänger der Bewegung nennt man Neonazis (obwohl deren Gesinnung eine andere ist, da die Alt-Nationalsozialisten KEINE Probleme mit Ausländern bzw. Andersartigen hatten (etliche aus Europa, Afrika und Asien kämpften sogar freiwillig in den Reihen der Wehrmacht und SS mit!), sondern mit den ***** aufgrund angedeuteter Verstrickungen bezogen auf die dt. Niederlage und Ausbeutung nach dem 1. WK – siehe auch Rede von Ex-Zionist Benjamin Freedman aus dem Jahre 1961!).

        Aber es ist wie immer: Die GESCHICHTE wird von den Siegern (!) geschrieben.

        3.)

        Die meisten Immigranten bzw. (Wirtschafts-)Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, sind Unterschichtler und sind zum Teil der Abschaum ihrer Heimatländer. Unterschichtler haben erfahrungsgemäß die Tendenz zu asozialem Verhalten – mehr noch, wenn sie männlich und in Gruppen sind! Sie sind als “Dauergäste” nicht selten respektlos gegenüber der einheimischen Kultur, sind frech, stehlen, belästigen, werfen Müll auf die Straße, reden laut in ihrer Sprache (mach das mal als Deutscher im Ausland!), führen sich z.T auf wie die “coolen” US-Gangster aus der Bronx und sind weder lern- noch integrationswillig.
        Genug Polizeiberichte, Bild- und Videomaterial dazu existieren.
        Kultivierte Menschen dieser Länder kommen kaum mit den Flüchtlingsströmen zu uns und nicht wenige werden sich angesichts des widerlichen Verhaltens ihrer fahnenflüchtigen Landsleute dafür schämen!

        Al-Gaddafi hat diese Entwicklung so vorhergesagt, falls er nicht mehr an der Macht sein wird.
        Du kannst diese Leute trotz der erdrückenden Beweislast nicht beschützen und ich weiß, du tust es nur, weil es deine Glaubensbrüder und -schwestern sind, Scheinheiliger.
        Serge Boret Bokwango, Vertreter der Republik Kongo nannte höchstpersönlich die afrikanischen Invasoren, die per Boot in Italien landen, den- aus seiner Sicht – Abschaum und Müll Afrikas – offenbar nicht ganz ohne Grund, wie es bald jeder persönlich erleben kann.

        Wer sich nicht benimmt, bekommt zwangsläufig Ärger. Das ist in deinem Heimatland (oder dem deiner Vorfahren) auch nicht anders! Da wären solche intrusiven Immigranten-Spinner, wie wir sie hier so gutmütig verhätscheln, längst nicht mehr am Leben!
        Dagegen ist die Aufruhr in der deutschen Bevölkerung, die ihr primitives Verhalten logischerweise erzeugt, (noch) wie eine Streicheleinheit.
        Bald ist nämlich Schluss mit Süßholzraspeln, wenn das so weitergeht. Da braucht sich dann auch niemand mehr zu wundern.

        Und bzgl. “Rassismus”:
        Ich habe von Kouros, einem iranischen (!) Kollegen gesagt bekommen, dass die größten rassistischen Kommentare, die er gehört hat, von Schwarzafrikanern kamen. GLEICHES hörte ich von ein paar Jahren von einem (dunkelhäutigen) Brasilianer, für der die Afrikaner als größere Rassisten erlebte.
        Aber wen wundert es, wann man den Blick gen Südafrika schweifen lässt – Stichwort: Massaker an weißen Siedlern… schau dir erst mal die Bilder davon an.

        • StolzeDeutsche on

          Klare ehrliche ungeschminkte Wörter -Respekt – du sprichst mir aus dem Herzen mit sehr viel Verstand – so sehe ich das nämlich auch – interessant

        • der zweite weltkrieg ist vorbei mein opa hat sogar im ersten gekaempt fuer serbien. nach all diesem schrecken koennen die afrikaner trotzdem lieber afrika aufbauen und hier abhauen nach diesem verhalten was die hier an den tag gelegt haben.

      • Was schreibst du den da für einen Müll????
        Was hat das den mit “Nazis” zu tun du “Volltrottel”,wenn in Deutschland die Menschen Angst haben auf die Straße zu gehen,weil Sie von diesen “netten Flüchtlingen” angepöbelt und angegriffen werden !!!Und deutsche Frauen werden,als Schlampen von denen bezeichnet???So ein Gesindel gehört gar nicht ins Land und sofort abgeschoben !!Solche Politiker,wie Merkel,Gabriel oder der Schleimer Gauck abgesetzt und verurteilt!!!! Den Sie wissen nicht was Sie tun!!!!Man sieht doch ganz eindeutig,dass meistens nur “junge Männer” nach Deutschland kommen und diese machen nur Stress in den Flüchtlingsheimen!!!!
        Die meisten von denen sind extrem aggressiv und bauen sich eigene Waffen und zerstören das Inventar!!!!! Irgendwann eskaliert das ganze richtig und dann sind wir im Bürgerkrieg!!!
        Und ich hoffe,dass dann ordentlich hier aufgeräumt wird!!!! Und das sind die betrügerischen Politiker ,welche hier nur Propaganda schüren weg!!! In der Ukrainekrise sind nicht die Russen die Bösen,sondern die korrupte ukrainische Regierung!!!Poroschenko kommt nach Deutschland und bettelt,dass seine Schulden erlassen werden und bekommt von der dummen Merkel noch Kredite!!! Und was macht er damit???Na,Waffen kaufen was den sonst !!!!Und übrigens den Putsch in der Ukraine haben die USA gemacht!!!Genauso diese Flüchtlingsströme nach Europa,den die USA wollen Europa schwächen und zerstören!!!
        Da wo die Amerikaner herumstochern gibt es nur Ärger und Elend(siehe Irak und Afghanistan )!!!! Auch diese Isis haben die USA gegründet und unterstützen Sie bis heute mit Waffen!!!!
        Und jetzt bekommen Sie kalte Füße ,nachdem die Russen aktiv in Syrienkrieg mitmischen,den diese packen das an der Wurzel!!!!
        Langsam solltet Ihr alle hier aufwachen und Euch nicht mehr verarschen lassen von der ganzen verleugneten Regierung,die nichts für eigenes Volk übrig hat und sowas nennt man einfach “Volksverrat!!!

        • Glückwunsch !
          Du bringst das ganze auf den Punkt ! Genau so ist es, Schade das so etwas Wichtiges “Deutschland” nicht interessiert, dank TV und Bier und VIELER nebensächlicher Probleme die uns vorgeGAUKelt werden.
          Warum steht sowas nicht mal bei BILD auf der Titelseite ? –
          (Klar: weil die Medien gesteuert werden – Volksverdummung/VERBLÖDUNG pur!!!)
          Was macht “diese FRAU” mit Deutschland ??? (auf Geheiss der Amerikaner) ? oder von wem auch diese Marionetten gesteuert werden (?)

          UND : Wollt ihr etwa eueren Kindern in 20 Jahren “wieder”sagen : das haben wir nicht gewusst ??

          DEUTSCHLAND WACH AUF !

      • Was bist du bitte für einer? Weil man seine bedenken äußert bzw. sich in seinem eigenen Land nicht mehr wohl & sicher fühlt ist man also ein sogenannter “Nazi”? Man merkt dein intellektuelles Wissen ist stark begrenzt bzw. glänzt mit (gefährlichem) halbwissen.
        Lern erst einmal die Bedeutung des Begriffs Nazi und überdenke deine Aussage noch einmal. Aber ich denke es wird schwierig sein, denn ich nehme an deine bekiffte/benebelte Raggae-Rübe wird da nicht viel zulassen.
        Engstirnigkeit gibt es überall – doch wer realistisch ist, sieht was hier abläuft.

        Nichts gegen Kriegsflüchtlinge (FAMILIEN, Kinder, Beeinträchtigte). Aber sie sollen sich anpassen.
        Wie sieht es oft aus?
        – Gewalt, Diebstahl, Dealerei
        – unzählige Gruppen an Männern (angeblich ist die Familie noch vor Ort, aber WIESO?)

        Recherchier mal etwas und schau dir Bilder von Orten an, wo sich diese besagten Flüchtlinge aufgehalten haben. Lebensmittel, Kleidung & Spenden werden zurückgelassen, nein falsch weggeworfen.
        Es werden Einrichtungen geschändet und wie “Dreck” behandelt.

        Ich könnte noch viel mehr dazu sagen… Aber gut. Mister Raggae, du scheinst genug Geld zu haben und dir scheinen die STeuern nicht wehzutun. Parallel dazu scheinst du weder Kinder noch Angehörige im Rentenalter zu haben…
        Thema: wenige Rente (nicht genug Kleidung, Essen & Wohnräume für alte Menschen), wenige & schlechte Kitaeinrichtungen, wenige Spielplätze und teilw. im schlechten Zustand!

        UND UND UND…. Denk mal schritt weiter als deine “diskriminierung” gegenüber leuten die ihre bedenken äußern bzw. auch mal eine etwas harte Aussage treffen.

      • Heiliger Strohsack on

        Das sind die Richtigen, fahren Ihre Auffahrt hoch, lassen Tor und Haustüre offen, weil man ja keine Bedencken hat, Kinder dürfen erst bei Dämmerung nach Haus, ist ja sicher.

        Ich kann aber andere Tatsachen mitteilen, wer sollte da mal überlegen, ! Wenn das eigene Kind ( Junge) nicht nach Hause Kommt, weil es vergewaltigt wurde!!!!

        Das ist Deutschland und Alle schauen zu.

      • Fremderimeigenenland on

        Komm klar DU rassist.
        Eben drum!es gibt asige deutsche und asige syrer oder Türken wenn ich sage kuck mal der syrer weil er aus Syrien kommt das ist ein FAKT (auch ein FAKT) das sind verschiedene menschen, nationalitäten wie ich deutscher. Das es Rassen sind das machst du bei dir im kopf.DU Formst den Rassismus selber.
        Man ist deswegen kein nazi du vollhonk das ist VERNUNFT und ANTIZIPATION.
        Da ist man in den Ursprungsländern der”asys”(Achtung Neologismus) aber schlimmer.

      • Warum beschifft ihr Menschen Als Nazi bzw sagt man, seine Meinung ist man automatisch Rechts ??? eh wacht auf ich habe eigene Kinder und mache mir echt sorgen rund um Leipzig bzw in Leipzig gibt es Richtige Zelt Städte für die so genanten Flüchtlinge wo soll das enden ? Was ich nicht verstehe woher kommt auf einmal das Geld um soviel zu bauen. Ich als Deutscher musste zb. um ein Krippenplatz Kämpfen bzw Kindergartenplatz da hat es keinen Jugendamt interessiert wo Ich mit meinen kindern bleibe ,Ausländer kommen bekommen Wohnung,Fernsehn Internet umsonnst wo wir viel Geld bezahlen müssen.Was hat das noch mit Gerechtigkeit zu tun.Ich persönlich kenne viele obdachlose hier in Leipzig die einfach so vom Stadt ignoriert werden also echt denk einfach mal darüber nach .und von Köln wo Flüchtlinge meinen Sie können einfach so Frauen Sexuell belästigen bzw Vergewaltigen hallo und Vater Stadt versucht das zu Verheimlichen was soll der mist es wird immer Schlimmer ,-aber Frau Merkel – wir schaffen das ,frag ich mich nur durch wem oder was sollen wir das schaffen???

        • Man sollte diese Vólksverräter zum Teufel jagen, denn wenn man gegen die Ausländer was sagr,und gegen die verornete
          Meinung verstösst, wird man wie bei den Komunisten und den
          Nazis vor Gericht gezerrt und wie ein Verbrecher verurteilt,
          während in Wien ein Illegal aufhältiger Neger, der eine Frau mit einer Eisenstange erschlagen hat, in eine psychiatrische Klinik kommt und in Kürze wieder frei sein wird. Es werden ja alle Telefonanrufe gespeichert und auch das Internet
          durchforstet, da hätten dei Nazis noch viel von unseren Politkern lernen können. Übrgens Merkel und Gauck kommen ja
          aus der DDR und haben dort brav mit dem System mitgewirkt,
          andernfalls wären sie ja verurteilt worden und im Gefängnsi
          gelandet, was aber nicht der Falla war.

      • Davidderhalbiraner,ich gebe dir Recht. Wir alle rechtschaffenen sollten das Übel bei der Wurzel nehmen und rauswerfen. Ich für meinen Fall werde meine Familie auch weiterhin beschützen und auch nicht an Hilfesuchende Frauen,Kinder und Alte im Stich lassen. Nicht alle sind schlecht doch die die es sind haben kein Recht unser Land und unsere Kultur zu beschmutzen.

      • Also dafür dass es ja anscheinend nicht so schlimm ist wie du es an den Tag legst finden ganz schön viele Verbrechen und Vergewaltigungen oder sexuelle Belästigungen statt. Rede du nur alles schön. Ich bin skeptisch.
        Ich denke auch dass die “gefahr” nicht von den syrern ausgeht sondern eher von vielen derschwarzafrikaner… das sind häufig eher soldaten was da ankommen wie schutzsuchende kriegsflüchtlinge…..

      • Beate Leutner on

        Steck dir deine Nazikeule sonstwohin ,die zieht nicht mehr. Tatsache ist, dass besonders die Schwarzafrikaner oft durch ihre aufdringliche und penetrante Art den Frauen gegenüber hier auffallen.

      • Nazi nazi weist du was das ist dann wärst.du garnicht mehr hier.
        Was du willst ist garnicht interessant.klar dass du so mist schreibst

      • Martin Schmitz on

        Ja klar,Du billiger Moralapostel.Hauptsache anderen,die unbequeme Wahrheiten aussprechen,in den Rücken fallen.Bist du einer von den Linken oder Weltverbesserern,die zu feige sind,die Tatsachen auszusprechen?Lass deine Vergleiche mit den Weißen.Ich als Deutscher könnte mich in einem muslimischen Land nicht ungestraft so aufführen. Desweiteren kannst du dich ja ehrenamtlich einsetzen für die armen Missverstandenen anstatt andere vollzupredigen und nichts besser machen,du ekelhafter Heuchler.Hast du noch nicht bemerkt,dass die große Mehrheit der Schreiber komplett anderer Meinung ist als du?Das sollte dir zu denken geben.Ansonsten lass das Gesabbel vom 2.Weltkrieg.Migranten,welche sich nicht integrieren oder auch andere Gäste sind überall in Europa nicht gern gesehen.Von einem hergelaufenen Spinner wie dir muss man sich nicht rechtfertigen.Nehm von mir aus solche Leute bei dir auf,dann kannst du dein Helfersyndrom unter Beweis stellen.

      • Martin Schmitz on

        2.Kommentar
        Denk du mal darüber nach,was für einen Dünnpfiff du von dir gibst.Wie erwähnt:werde ehrenamtlich aktiv,anstatt zu predigen und geh mit bestem Beispiel voran.Nehm welche bei dir auf,versuch alles zu verstehen,verbringe deine Freizeit mit ihnen,aber hör auf irgendwelchen linksorientierten Scheiß im Netz zu verbreiten,du armseliger Spinner.So gut wie keiner nimmt dich ernst auf der Seite.

    • Ist das nicht furchtbar? Und unsere Politiker reißen uns immer weiter in die Scheiße. Herr Gabriel sollte mal seine Frau allein durch unseren Park schicken, hier in Köln. Dann würden der und die ganze Politsippe mal sehen, wir wir Deutschen hier Toleranz entgegengebracht bekommen. Kriegsflüchtlinge ja, aber kriminelles Gesocks, nein danke.Merkt denn keiner hier, wie wir entmündigt und wieder ins 3. Reich versetzt werden? Ich habe es satt. Wer denkt denn hier überhaupt noch an uns? Unter uns Deutschen gibt es auch so viel Armut, auch ich lebe jeden verdammten Monat in Angst, dass ich meine Miete nicht mehr zahlen kann.
      Aber wir sollen täglich auch noch die linke Backe hinhalten.
      Die deutschen Frauen leben auch hier in meinem Ort in Angst( Männerwohnheim gleich nebenan).Es fühlt sich an, als wenn unser Land enteignet wird und wir am besten verschwinden sollen. Da wundern sich die Politiker, dass wir langsam aufmucken, weil wir uns nicht mehr beleidigen und schon gar nicht wieder in die Steinzeit versetzen lassen wollen? Demnächst muss ich auch noch Angst haben, meinen christlichen Glauben öffentlich zu zeigen!!!
      Nein Frau Merkel, Sie machen uns auf der ganzen Welt zu Vollpfosten. Sie wissen doch genau, was hier los ist.
      Alle, und das sind jede Menge, die sich nicht integrieren lassen wollen und hier ihre “eigene Lebensart” – um es mal harmlos auszudrücken – ausleben wollen- raus hier.
      Sonst gehen wir alle unter. Ich will hier weiterhin frei und ohne Ängste leben und nicht mitansehen, wie alles zerstört wird, was unsere Eltern und Großeltern mühsam wieder aufgebaut haben. Nein danke!!!!!

      • Inge, DAS sind nicht “unsere” Politiker sondern Verräter, die damals nach 1945 samt Parteisystemen von den Alliierten im besiegten Deutschland installiert wurden!
        Alles zionistische Marionetten auf dieser Theaterbühne… da könnt ihr (vermeintlich) wählen wen ihr wollt.

      • siebenschläfer on

        Wir können reden soviel wir wollen- wir müssen einfach etwas tun, sonst werden die Politiker weiter so handeln wie durch eine rosarote Brille. Wir Deutschen müssen auf die Straße gehen und es allen zeigen, dass die Politiker unser ganzes Volk in den Ruin treiben. Die ganze Welt kommt zu uns, wo gehen wir und unsere Kinder und Enkelkinder eines Tages hin? Wir werden von den Moslems alle abgeschlachtet, denn wir sind in deren Glauben alle nichts wert. Wir werden von den Moslems durch unseren demokratische Staat nur ausgenutzt und bekommen eines Tages die Quittung. Also geht auf die Straße und redet nicht so dummes Zeug- dadurch hat sich noch nie etwas geändert.

        • Genau siebenschläfer,
          ich bin ganz deiner Meinung – anfangs war ich erschrocken, was die Frau Merkel rausposaunt hat,doch Jetzt habe ich nur noch entsetzliche
          angst!!!!
          wir Deutschen werden zur Schlachtbank geführt,..
          die Sauerei in Köln usw. war nur ein Vorspiel.
          Das sind doch keine Menschen die zu uns passen.
          … denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht ….
          Wenn doch bloß mehr Menschen Mut hätten …

        • Genau siebenschläfer,
          ich bin ganz deiner Meinung – anfangs war ich erschrocken, was die Frau Merkel rausposaunt hat,doch Jetzt habe ich nur noch entsetzliche
          angst!!!!
          wir Deutschen werden zur Schlachtbank geführt,..
          die Sauerei in Köln usw. war nur ein Vorspiel.
          Das sind doch keine Menschen die zu uns passen.
          … denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht ….
          Wenn doch bloß mehr Menschen Mut hätten …

          Was ist falsch?

          • Hi, ich bin seit 98 in Deutschland, habe hier meine Ausbildung gemacht, zwei Kinder geboren, die Deutsche Stattangehörigkeit bekommen, und bin stolz drauf .Ich war immer froh als Frau hier ohne Angst Nacht raus zu gehen , feieren usw , bis sich alles auf einmal geändert hat, das war keine gute Idee die Grenzen offen zu lassen, viele Krimineller sind rein gekommen , viele Terorristen !
            Für mich als Frau ist das doppelt erschrekend weil 1. Gewalt und Diebstahl ist brutal geworden. 2. Diskos traue ich mich nicht wegen Terror;(((
            Und noch was, ich bin Araberin, Muslimin und bin 100%gegen was gerade hier läuft, das geht uns alle Frauen so, egal welche herkunft und Glauben haben, wir wollen uns wieder hier Wohl fühlen.

    • Ich habe nichts gegen kriegsflüchtlinge vorallem Frauen und Kinder!!! Jedoch ist der Prozentsatz der männlichen Flüchtlinge bedeutend höher und man sieht was wir davon haben!

      Aber unsere Regierung treibt uns in den Ruin…
      New York times hatte erst geschrieben aufgrund der zz Situation in Deutschland ist davon auszugehen das spätestens 2020 in Deutschland ein Bürgerkrieg herrscht!!!
      Wundert es noch????

    • ja du hast recht mir ist es nicht anders ergangen in hanau ich wohne mit den hier zusammen in einem Haus alleinige deutsche und kriege oefters gedroht und die Baugesellschaft unternimmt nichts im Gegenteil die dürfen machen was sie wollen nicht einmalSonntagsruhe gruss lena

    • Wir sind doch längst nicht mehr die eigenen Herren im Land.
      Diese Zuwanderer haben uns doch längst komplett unterwandert. Kein Wunder bei dieser scheiss Regierung.
      Die Merkel muss weg. Ich freue mich schon auf den nächsten Eklat wie in Köln. Schmeißt kriminelle Ausländer raus, dann kehrt wieder Ruhe ein.
      Ich gehe lieber Angeln
      Petri Heil

    • Ja leider wahr…. hoffe dass sich nach der Wahl mal bissl was tut. Aber viel hoffnung hab ich da nicht. Bleibt bloss der selbstschutz

    • Eines Tages merken auch die Deutschen, was hier für eine Brut in unser schönes Land eindringt, aber vielleicht ist es dann schon zu spät um dass alles wieder in den Griff zu bekommen! Es wird von unseren Vollpfosten-Politikern alles schön geredet und jeder/jede der/die eine andere Meinung hat wird als Rechtspopulist abgestempelt! Diese *** kann in Deutschland praktisch machen was sie will, die bekommen Rückendeckung von Merkel & Co. Wenn diese Leute rufen: Hey deutsche Schlampe oder ähnliches, haben die hier nichts zu befürchten! Deutschland schafft sich ab, wie wahr Herr Sarrazin!

      • Die Deutschen bemerken es schon lange. Aber der Einzelne kann nichts dagegen tun.

        Es muss eine Möglichkeit geschaffen werden, Politiker und Regierungen abzusetzen, die gegen das Land regieren, dem Volk nur Schaden zufügen und sich über alle Gesetze hinwegsetzen. Es ist höchste Zeit.
        Wir brauchen keine ferngesteuerten Marionetten-Regierungen. Das System muss weg. Es muss wieder eine Ordnung im Lande sein.

    • Hallo Jenny, das ist in Flensburg nicht anders. Frau Merkel hat uns diesen Leuten ausgeliefert.Ich hoffe,das mal Sie Ihre Strafe dafür bekommt.

  2. Desiree Stobbe on

    Traurig das auch Eving soooo untergeht…
    War mal richtig schön. ..Danke Oliver Stens und Co…aber du hast auch Kinder… Ich Habe Angst in Eving mittlerweile

  3. Schiebt sollche schweine ab in ihr Land!!!!! Es wird immer schlimmer bald kann man nicht mehr auf die Straße ohne Angst.Da wünscht man sich ein klein bissi die Herren wo es so etwas nicht gegeben hätte bei.Würden wir uns in manchen Ländern so benehmen würden wir erschossen werden od gefoltert!!!

  4. Man sollte vor dem Asylheim Flyer an die Afrikaner verteilen, mit Infos, dass sie bei Birgit R. Robert R. und natürlich auch im PiratenPartei Büro herzlich willkommen sind, inkl. Wein, Weib und Gesang.

    🙂

  5. Schickt diese ****** doch wieder zurück in den Busch. Da können die sich so benehmen,wie sie wollen. Und schickt diese Vollidioten von Politikern gleich mit.

      • ihr scheiß Rassisten, ich bin eine deutsche Frau. Wollt ihr mir erzählen, daß nur Afrikaner oder Ausländer Frauen belästigen?
        Die Deutschen belästigen keine Frauen? Sind die meisten Pädophilen, die Kinder vergewaltigen nicht Deutsche???????
        Hier bekommen solche Vergewaltiger 2 Jahre auf Bewährung, in anderen Ländern würden die Angehörigen das selbst regeln und dies Schweine würden ihre Strafe bekommen. Davon abgesehen sind viele Frauen es selbst schuld. Geh in eine Großstadt, da gehen die deutschen Frauen in die Diskos und haben jede Nacht nen anderen Afrikaner.

        • ich hab das einfach so gelesen on

          scheiss Rassisten . aha.. mal sehen wenn es Dir passiert.. Ihr Gutmenschen.. ich war dabei in Köln und hab gesehen was passiert ist. ich seh es in Essen ich sehe es in meinem kleinen Dorf.. meine Tochter wurde belästigt. und das erst seit wir das Gastrecht gewähren.. was soll noch passieren..?? ich rate Dir nimm die rosa Brille ab….

        • …du bist anscheinend keine Frau, die in der Großstadt lebt…
          Oder du bist mega hässlich..
          Ich werde nie von deutschen belästigt.
          Ich werde begrapscht, einmal fast vergewaltigt, beschimpft, verfolgt
          Seit Jahren von den gleichen kreisen!

          Pädophile deutsche???? Da hat jemand aber schlecht seine Hausaufgaben gemacht…
          Wer genau die Medien las, konnte sehr oft lesen, das Mädchen und jungen sexuell auch häufig von den dunkelhäutigen belästigt wurden.

  6. In der Scharia steht drin, das Moslems dazu angehalten sind, ungläubige Frauen zu schlagen und vergewaltigen. Es stellt kein Verbrechen da. Und ihr in NRW seid auf dem besten Weg zum 1. islamischen Bundesland Deutschlands zu werden. Es gibt nur einen Weg aus dem Dilemma: Aktiver Widerstand. Mit allen Mitteln, die erlaubt sind!
    DeBaer

    • ganz ehrlich,woher weißt du ob das Moslems waren oder nicht bevor du so ein scheiss schreibst erkundige dich erst mal über den Islam der Moslem hat nich mehrere Millionen Juden umgebracht das wart ihr deutschen also Vorsicht was du über den Islam aüserst. Es die Isis machen das ist nicht der Islam das ist ein Haufen Idioten die den Islam beschmutzten.

      • wir nach 1945 haben gar keine juden umgebracht sondern irgendwelche kranken menschen früher die jetzt schon alle tot sind und sorry wenn es nunmal so drinn steht in der scharia läuft doch irgendwas falsch er sagte doch nicht das das dort moslems waren er verallgemeinerte nur das was in der scharia steht

      • Ich will ja nichts sagen, aber wie war das noch gleich mit den Armeniern die ihr so umgebracht habt? Oder die Christenverfolgung in muslimischen Ländern? Geht einfach zurück wo ihr hergekommen seid und gut ist und lasst uns in Ruhe

      • gegen und für on

        Wie dumm ist denn bitte dein Text… die Isis ist nicht der Islam und steht nicht mit der Religion in konform? Aber ihr Deutschen habt damals die Juden umgebracht? Was hab ich als Deutscher mit den Judenmord zu tun? Wenn ich mich dafür schuldig fühlen soll dann solln sich die Muslime für die Isis Opfer schuldig fühlen

      • Wir Deutschen haben keine Millionen Juden umgebracht. Das wurde von einem Österreicher namens Adolf Hitler befohlen und meine Generation hat damit null zu tun. Ich finde das sehr schwach das wir als die leit tragenden sind und dafür büßen müssen was die Generation vor uns für schreckliche sachen getan haben.

      • ISIS hat sehr wohl mit dem Islam zu tun, sie sind sogar besonders streng und fromm und vollziehen genau das Leben Mohammeds nach. Das die Deutschen Verbrechen begangen haben (in der Vergangenheit) rechtfertigt nicht andere Massenmorde und Verbrechen, genausowenig wie ein Mord nicht dadurch entschuldigt wird, dass er nicht der erste ist. Die Moslems haben etwa 270 Millionen Tote auf dem Gewissen im Lauf ihrer Geschichte (Dschihad) und haben eine riesige Sklavenhaltergesellschaft aufgebaut bis in das 18. /19. JH. hinein. Die ganz überwiegende Zahl der Schwarzen sind deshalb Moslems, weil sie ursprünglich von Moslems erobert und versklavt wurden. Das wurde vergessen – sie fühlen sich heute als gleichberechtigte Moslems. Christen oder Animisten sind nur wenige unter den Flüchtlingen und sie würden sich sicher nicht so verhalten.

        • Schwarze westafrikaner wurden nie von moslems versklavt und zwangs assimiliert. Der islam wurde dort freiwillig angenommen so wie in vielen europ. Laendern das chriatentum. Der reichste muslimische herrscher aller zeiten war der malische muslim, mansa musa, ein sogenannter schwarzafrikaner.
          Arabische sklaverei war nur im heutigen ostafrika,kenia,tansania bis zentralafrika.
          Dort sind aber bis heute die muslime nur eine minderheit

      • Du hast recht aber die ganzen IS Leute werfen so ein schlechtes Bild vom Islam in den Westen und ich persöhnliche habe bis jetzt auch nur schlechte Erfahrung mit denen gemacht 🙂

      • Vorsicht ^^ es War ein Österreicher der Juden Umbrachte;)

        Und mal ganz ehrlich ? Wo lebst du ? Es ist ein halbes jahundert vergangen was können die von heute dafür?

        Ziemlich beschränkt deine Aussage ^^

        Und es sind nun mal leider Wahrheiten das höhere Kriminalitäten von Ausländern kommen andere Erziehung anderer glaube andere Sitten usw. Aber hier so ein Aufstand zu machen

        MEINE NATIONALITÄT ist MENSCH 😉

        Schönen Tag noch

    • Also ich lese mir hier die Kommentare durch und dachte geht nicht mehr schlimmer aber dein Kommentar ist echt lächerlich. Was haben Schwarzafrikaner mit dem islam zutun. Nicht alle sind Moslime von den also schieb es doch nicht auf den islam. Mein Bruder wurde von 3personen zusammen geschlagen und es waren keine moslime was sag ich denn jetzt scheiß christen alle abschieben. Dein dummes gerede ist sowas von dämlich wenn man keine Ahnung hat einfach mal die fresse halten. Es liegt nämlich nicht an der Religion das ein mensch schlecht ist. Ist ja auch nicht so das jeder Deutsche n pedo ist genauso wenig ist es mit den moslimen von den ist nicht jeder kriminell oder n Terrorist im gegenteil die Minderheit tötet in namen gottes.

      • Liebe Kati… Mir wird bei Deiner Wortwahl und Deiner Art zu argumentieren schlecht.. Traurig! DEUTSCHLAND SCHAFFT SICH AB! An Deinen Äußerungen klar und deutlich zu erkennen!

      • Du bist warscheinlich Muslime oder erzlink denke eher beides, auf jedenfall hast du wenig Erfahrung im Leben hast warscheinlich die Schule abgebrochen bist daher Geistig nicht ganz so frisch und Harz IV Bezieher.

    • erst mal pünktchen setzen lernen
      genau da ist der anfang
      noch nicht deutsch können aber protesieren

      auf deinen nivea heruntergelasse gruesst bodo

      • Kopfschüttler on

        Bodo,

        ich stimme den Meisten Kommentaren hier zu. Aber bevor du über Leute meckerst die keine “Pünktchen” setzen können, soltlest du erst einmal bei dir anfangen nach “Pünktchen” zu suchen. <————-PUNKT !

  7. Solange der Staat zu schaut und zulässt,braucht man sich nicht wundern.Aber wehe ein Deutscher nimmt sein Recht mal selbst in die Hand ,dann ist er Nazi.Baut doch die Heime mal in den Regierungsvierteln.Mal sehen wie ihr Euch dann fühlt.

    • Welche Heime. Die sind nicht in Heimen. Die werden einfach zwischen deutsche gesteckt in irgendwelche Abrissreifen Wohnblöcke, wo Asylanten und Deutsche, meistens Hartz IV Empfänger zusammen wohnen. Es gibt bald keine deutsche Kultur mehr.

  8. Hofmann Werner on

    Es wird die Zeit kommen wo jeder wieder bewaffnet auf die Straße geht.

    Die Amerikanisierung nimmt Einzug bei uns.
    Eines Tages werden wir aus Deutschland rausgeschmissen.

    Die Ausländer können nichts dafür dass Sie reingelassen werden nach Deutschland, ich würde auch reingehen wenn ich dass Angebot bekomme.

    Wir Deutsche sind keine Ausländerfeinde, wir werden durch unsere Super Politiker dazu gemacht.

    Tue was für dein Land, Schmeiß eine gewisse Gruppe mit dem dazugehörigen Anhang raus aus Deutschland, und uns geht es wieder besser.

    Mal sehen was jetzt so noch kommt. Dazu sage ich dann:

    Einigkeit Recht und Freiheit

    wo ist das alles

  9. warum versammeln sich da nicht mal ein paar deutsche pappas, bürger, ec. und drehen den spieß mal um, gerne auch türkische oder andere migranten mit denen man gut leben kann es sind auch ihre töchter..

  10. Dann müsst ihr eben etwas ändern,ihr seht doch das on alleine nichts passiert ihr seid das Volk,feiges Volk hinterm Rechner sitzen und sich beschweren

    • An D.Herbert gerichtet. Du erzählst einen scheiss,was heisst hier “Ihr seit das Volk,feiges Volk”,du unternimmst doch auch nichts,oder bist du etwas noch einer von der alten DDR Garde der übrig geblieben ist?? Hoffentlich passiert Deiner Frau mal sowas,mal sehen wie du dann drauf reagierst.
      Schlimm,schlimm solche Menschen.

  11. Bedenkenträger on

    Ziemlich eklig diese Anmache.

    Wir wissen aber alle auch, dass es genug deutsche Mädchen und Frauen gibt, die mit diesen Figuren rummachen. Das ist genauso eklig.

  12. Es ist nur noch eine Frage der Zeit dann werden sich die Deutschen bewaffnen und es fließt Blut [aus rechtlichen Gründen zensiert, Anm. d. Red.] . Der Meinung bin ich und auch viele Leute die ich kenne .. Deutschland rüstet auf . Auch wegen der antifa .. Ich bin dabe .. Die sollen in ihren ****** zurück und die anderen in ihre Wüste ..

  13. Sorry aber da ist genauso die Polizei bzw. die Ressourcenverteilung bei der Polizei dran schuld….ich lebe 300 Meter von einen Asylantenheim entfernt. Hier ist Ruhe! Hier fährt auch die Polizei durch und die Leute wissen, dass hier nix geht mit Randalieren und Pöbeln. Hat hier so weit ich weiß noch nie irgendwelche Zwischenfälle gegeben.

  14. Natürlich ein reißerisches Bild auf BILD.de Niveau um erneut Volkshetze zu betreiben. Ja, es ist bestimmt wahr. Ich kenne genug Fälle und habe mich auch schon gegen solche Spinner gewehrt. Die bekommen in einer Nacht und Nebelaktion eins aufn Deckel und gut.. jedenfalls für den Moment.

    Es kann aber nicht sein, dass diese Form der Berichterstattung genutzt wird um das Volk gegen den Menschen aufzustellen. Immer schön Ablenkung schaffen. Erst mal dafür sorgen das Deutschland dem Volk gehört. Dann kann man diese **** viel leichter los werden als einfach nur drauf zu hauen…

  15. …..was soll man dazu noch sagen
    Es wird Zeit dass alle deutschen Bürger es selber in die Hand nehmen was mit solchen Leuten passieren soll.Der Staat macht ja nix wie lange soll man noch hoffe dass die mal was machen…..Ich habe nix gegen Ausländer aber jetzt reicht es mal
    Schmeißt die raus wen nicht dann bin ich mir sehr sicher dass es bald sehr krachen wird.

  16. Das widerliche ************ gehört in den ****** zurück. Leute wir müssen unser land vor der Flüchtlingswelle schützen. Ausländer raus, das Land gehört uns.
    Schützt die Kinder vor kriminellen Migranten. Ich bin für rein deutsche Schulen.

  17. Kann doch nicht sein das wir deutschen in unseren eigenen Land so behandelt werden.raus mit denen.kommen hier her und können sich nicht benehmen wird echt immer schlimmer.ich hab auch langsam angst.alleine schon wegen unsere Kinder.

  18. eure Kommentare sind ja wohl das letzte hahaaa es gehört sich nicht eine Frau zu schlagen ihr müsst alle lernen miteinander zu leben und menschen so zu akzeptieren wie sie sind nicht wegen ihrer Hautfarbe oder sonst was nur der Mensch zählt und ich erinner euch an den 2 Weltkrieg den ihr verloren habt und für die Schäden zählt ihr immer noch und War es das alles wert War es wert eIne ganze Nation ein ganzes Land in den Dreck zu ziehen wieviele sind in diesen Krieg getötet wOrden ??? Ihr alle könnte nur reden mehr auch nicht aber niemand von euch wurde in dieser schweren Zeit dabei sein

    • An bilo,warum sollen wir lernen mit einander zu leben und die Menschen mit anderer Hautfarbe zu akzeptieren.Ich habe nichts gegen die Hautfarbe,aber ich habe etwas dagegen das solche Menschen unsere Mädchen und Frauen anpöbeln,auf den Hintern klatschen und dämliche Sprüche von sich geben und hier aufführen als seien sie die Kings.Ich muss mich in Eurem Land auch anpassen und kann nicht machen was ich will.Aber die Herrschaften sind ja zu faul zu arbeiten und stellen nur Ansprüche.Darum schliess ich mich der Mehrheit an und sage,raus mit denen. Und was hat das mit dem zweiten Weltkrieg zu tun.Ich glaube du hast da im Unterricht geschlafen,falls du in eine deutsche Schule gegangen bist.

    • Wenn es dir hier nicht gefällt, verpiss dich doch! Du bist hier nur Gast – keiner hat dich eingeladen, du hast dich selbst eingeladen. Ätsch.

    • zu Mikes Kommentar mit der Kirche aufbauen in deren Land wenn man das macht diewuerden uns was erzählen oder uns erschlagen von unserer Religion wollen die nichts höheren und sehen dieses dürfen nur die sich bei uns rausnehmen wie so manch anderes noch

  19. Raus mit dem Pack !! Wird Zeit das das Volk mal auf die Straße wieder geht damit die Politiker das mal endlich merken die Idioten da oben! Aber tut ja sowie keiner was nur dumm labern können Sie alle !

  20. ich finde die müssen alle weg ich wohne seit 1 jahr in huckarde. gehe jeden tag mit meinen hund raus ,werde seit 1 jahr von einen türken angemacht wegen meinen kleinen hund .am 13 januar dieses jahres kam er auf mich zu morgens spuckte mir ins gesicht und schlug mich , sowas kann nicht sein er droht mir noch einmal bringe icu dich um so ein ********** alle raus ich lebe in ständiger angst und das in deutschland

    • Warum lässt du es dir gefallen angespuckt zu werden? Kämpf doch! Aber wenn ihr sagt alle raus frag ich mich, wollt ihr wirklich kleine Kinder wieder in kriegsgebiete schicken? Es gäbe diese ganzen Diskussionen nicht wenn wir zeigen würden, das wir die stärkeren sind. Wir müssen zeigen das wir Respekt wollen und zwar unter allen Umständen. Wir reden nur alle so abfällig weil wir uns zuviel gefallen lassen statt zu handeln. Die Junge Dame hat doch bestimmt Freunde! Wieso geht keiner hin und verteidigt ihre Ehre? Wieso nicht mit dem Handy die Polizei anrufen und heulend schildern das die Typen sie anfassen wollten? Meint ihr nicht das die meisten Polizisten genauso Denken? Wer kämpft kann verlieren aber wer nicht kämpft hat schon verloren. PS niemand aus Dortmund da der den Türken der die Frau bedroht mal Angst macht?

    • Wenn jemand dich oder deine Familie beleidigt, bedroht oder angreift, hast du das unmittelbare Recht, dich mit allen Mitteln zu verteidigen. Macht euch fit, nutzt erlaubte Verteidigungswaffen gnadenlos, wenn es um eure geistige und körperliche Unversehrtheit geht. Einem Hund, der mich anknurrt trte ich in den Arsch…….

    • Heyyyyy,
      schreib uns wo du wohnst und die Adresse von den Türken!!! Und wir garantieren Dir,der labert Dich nieeeee wieder an!!!
      Viele Grüße AB Germany

  21. Also ich muss mal sagen als der 2. Weltkrieg War existierte ich noch garnicht. Als muss ich mir da auch nichts sagen lassen was da gewesen ist und was nicht . Wer in Deutschland leben will muss sich Deutschland auch anpassen . Hier kann man nicht machen was man will . Jeder hier hat Gesetze zu befolgen. Das Problem hier ist auch das Strafen viel zu locker sind . Knast ist wie Hotel das geht nicht . Es müssen härtere Strafen kommen ansonsten wird das nie besser

    • “Also ich muss mal sagen als der 2. Weltkrieg War existierte ich noch garnicht. Als muss ich mir da auch nichts sagen lassen was da gewesen ist und was nicht . ”

      Du siehst also, wer hier die wahren Ewiggestrigen sind!

  22. Also zuerst mal: Vor jedem Bierfest pöbeln Deutsche die Frauen genauso oder schlimmer an! Die Regierung muss mehr Waffen ins Ausland verkaufen damit mehr Leute vor diesen Waffen fliehen müssen, dann werden es noch mehr die herein strömen! Da liegt der Tote Hund begraben!

    • Hanfdampf in allen gassen, wie mir scheint..

      Also 1. Trinken nicht alles deutschen bier
      2. Gehen wir echt nicht alle zum bierfest
      3. Haben deutsche Frauen meistens nur Männer due nicht pöbeln
      4 vielleicht kommt dein Wissen über deutsche nur aus dem UNTERSCHICHTEN TV!
      Zb Frauentausch??!

    • Ich weiß nicht in welchen Bierfesten Sie sich sich aufhalten aber in unseren Deutschen mit Sicherheit nicht !! Da kriegt jeder der eine Frau doof anmacht auf Maul.

  23. Es dauert nicht mehr lange dann ist der richtige an der Macht aber dann wird es sehr Hard für unsere lieben Migranten werden…solche Leute erlauben sich zu viel bei uns in Deutschland(naja was man noch Deutschland nennen kann)

  24. An Bilo, wie würde es Dir gefallen wenn wildfremde Leute Deine Frau,Freundin oder Deine Kinder derart belästigen.
    So und nun lies mal den Blödsinn den Du hier gepostest hast, lernen miteinander zu leben. Diese Leute sind Gast in Deutschland, also haben Sie sich auch so zu verhalten ansonsten gehören Sie wieder nach Hause geschickt

  25. Das kann nicht angehen, es langt. Das haben selbst wir in den 60/70zigern nicht getan. Und da war die grosse Rockerzeit. Und die kommen hier her, anstatt danke zu sagen, zocken sie Deutschland ab und benehmen sich wie Tiere aus dem Dschungel. Die Savannenläufer, Haben wir nicht in Deutschland genug Elend und immer mehr Armut, dass sich die normalen Leute nichts mehr leisten können ? Raus mit dem Volk

  26. Wenn ich sowas lese, fehlen mir die Worte.
    Das Deutsche Frauen, für alle Mogranten “Schlampen” sind, ist ja kein Geheimnis, wenn sie so sachen in ihrem Land bringen würden, diese … was immer sie sind, würden sie zur Strecke gebracht werden. Bei uns dürfen die ja alles und bekomm noch ne Belohnung vom Staat weil sie Migrationshintergrund haben.
    Gleiche Gesetze wie in ihrem Land einführen, sie wollen ihre Glaubensdenkmäler in EUROPA dann sollte man IHNEN genau die Stafen zukommen lassen wie in IHREM Land.

    Und NEIN ich bin “noch” kein Nazzi.

    Ich bin DEUTSCHE Staatsbürgerin und ich habe keine Lust mehr Angst haben zu müssen.

  27. Vielen Meinungen hier stimme ich zurecht zu.

    Unser eins muss zusehen und die komm’ hier her und kriegen einfach alles ohne einem Danke zurück.

    Sollen die doch in die Nachbarländer fliehen…aber hier gibt es alles für lau…

    …..

    • Mein Gott wo lebt ihr wir sollten auf die Straße gehen sowas geht nicht.
      Ich habe selber eine Tochter sollte sie mir sowas erzählen schneide ich den, den schwanz ab das schwöre ich und das würde ich bei jedem tun.Und nichts da eine Hetzerei

  28. Ich bin deutsche. Ich fange an, darüber nachzudenken, ob ich mich dafür schämen muss. Wieso haben wir, die wir in dem Land Deutschland geboren worden sind und deutsche Vorfahren haben, mehr recht in einem “sicheren Sozialstaat” zu leben als Menschen, die in sogenannten eine-Welt Ländern geboren worde sind? Die Menschen aus Ägypten und co. haben doch das selbe Recht, in einem Land in Freiheit zu leben. Und was kann ein einzelner dafür, dass es korrupte und diktatorische Machthaber in seinem Land gibt?
    Sind wir deutsche da nicht einfach bequem und ruhen uns auf unseren Vorfahren aus, die die Demokratie für Deutschland erkämpft haben? -wohingegen wir individuell keinen Finger für krümmen mussten? Hat nicht jeder individuell ein Recht darauf, in einem Land in Frieden zu leben? und nochmal die Frage, warum haben wir “deutschen” mehr Recht darauf als Zuwanderer aus Kriegsgebieten?

    • Ich schäme mich für Deine rassistische Aussage.

      Offensichtlich bist Du der Meinung, die Asylanten seien zu doof, zu feige und zu bequem um in ihren eigenen Ländern für Demokratie zu kämpfen und deshalb muss der höherwertige BRD-Gutmensch finanziell für sie einstehen?

  29. Vorab, bitte nicht falsch verstehen, ich bin gegen pöbeln und beleidigen. Aber ich bin auch gegen Fremdenfeindlichkeit und Manipulation. Aus diesem Grund gehe ich einmal durch diese mehr als schlecht geschriebene Mitteilung/„Information aus der Ruhrmetropole“ durch:
    „Zurecht beunruhigt, nahm die Dortmunderin ihre Beine in die Hand und lief die wenigen Meter nach Hause im schnellen Schritt, nicht wissend, ob die aufdringliche Migrantengang ihre Verfolgung aufnahm. Dieser Vorfall, bei dem die junge Frau wohl noch einmal Glück im Unglück hatte, ist kein Einzelfall, sondern trauriger Alltag auf Deutschlands Straßen.“
    1.) Das Wort „zurecht“ ist an dieser Stelle besonders clever gesetzt, um denjenigen, die die „männlichen, alleinreisenden Flüchtlinge“ als bedrohlich ansehen, in ihrer Angst vor ihnen noch weiter zu bestärken.
    2.) Die junge Frau hatte also Glück? Wieso? Wo steht, dass einer der Männer ihr zu Nahe gekommen ist, sie gepackt hätte, oder ihr nachgelaufen ist? Hier wird UNTERSTELLT, die Männer würden ihr was antuen. Das ist Verleumdung. Zumal hier überdeutlich das Klischee des „bösen schwarzen Mannes“ bedient wird.
    3.) Generell werden „auf Deutschlands Straßen“ jeden Tag tausende Ausländer angepöbelt und bitterböse beleidigt. Da kräht aber kein Hahn nach. Keiner dieser Ausländer betreibt eine Internetseite, um die Angst vor Deutschen bei Ausländern noch weiter anzuschüren. Wieso machen Sie es nicht? Weil es keinen Grund geben sollte, vor anderen Menschen Angst zu haben, egal welcher Nationalität man angehört.

    „Wie verschiedener Anwohner (unter anderem in sozialen Netzwerken) berichten, sind auch im Evinger Asylheim Polizeieinsätze an der Tagesordnung – ein ziemlicher Widerspruch zu den vorherigen Beteuerungen der Politiker, Asylantenheime seien nicht auffälliger, als andere Einrichtungen auch und erst recht keine Brennpunkte von Kriminalität.“

    1.) Auch hier besonders clever, auf die Politiker schimpfen – das geht immer. Da stimmt fast jeder mit ein und zack hat man eine große Basis an Menschen, die einfach mitziehen, weil sie einfach gegen die Politik sind – eigentlich nur gegen die Steuern, aber egal vorsichtshalber macht man auch hier (gegen Ausländer zu sein) mal mit. Nur um nochmal zu verdeutlichen, wie doof die Politik in Deutschland doch ist.
    2.) In jeder Nationalität gibt es Spinner, Kriminelle und Mörder – auch unter Deutschen, Afrikanern, Polen, Russen.
    3.) Anstatt Menschen zu verurteilen, sollte man daran arbeiten, Menschen zu integrieren, zu verstehen. Das würde uns allen das Zusammenleben erleichtern. Keiner würde einen Hund aus Afrika nach Afrika abschieben, aber bei Menschen – die u.a. aus Kriegsländern flüchten, ihre Heimat verlassen, um leben zu können – da sind wir nicht so zimperlich. Verrückt, oder?!?

    „Erfreulicherweise werden diese Lügenmärchen von immer weniger Bürgern geglaubt und auch in Eving wächst der Widerstand gegen das Asylheim an der Osterfeldstraße zunehmend!“
    1.) Commitment, also Zugehörigkeit, ist ein starkes Band was Menschen verbindet. Genau hier wird damit gespielt, und durch Wörter wie „Erfreulicherweise“ positiv gestärkt. Hier wird manipuliert und das ziemlich plump.
    2.) „Lügenmärchen“ (der Polizei und Politiker) – ich sagte doch, auf die böse Politik kann man immer schimpfen.
    3.) Und gaaaaanz wichtig: man nennt natürlich immer die Straße!!! Damit möglichst viele gelangweilte Rechtsradikale auch den Weg finden.

    Mensch Leute, jetzt mal ehrlich: WAS IST MIT EUCH LOS?!?

    • Da hat sich ein linker Spießer aber Mühe gegeben die Wahrheit zu verdrehen 😀

      Verdienst du etwa auch den Geld in der bisher krisensicheren Asylindustrie und siehst deine Felle langsam davonschwimmen? 😉

      • ganz meiner meinung rita,wer hier von hetze spricht,der ist nicht in der lage sich seines eigenen verstandes zu bedienen.entwerder kommen die aus einer bestimmten politischen ecke und quatschen nach was sie vorgequatscht bekommen.oder es sind welche die honorare dafür beziehen,dass sie sich vor den karren spannen lassen.es ist einfach unerträglich wie strohdoof oder seltendoof manche sich hier verdummen lassen.sogeht es einfach nicht weiter,absolut nicht.weiterhin habe ich nicht einmal erlebt oder gelesen das muslime das auftreten und kriminelle verhalten eigener landsleute offen kritisieren.still ruht der see.und wie sagt man stille wasser sind tief…..aber auch sau dreckig.

    • “Anstatt Menschen zu verurteilen, sollte man daran arbeiten, Menschen zu integrieren, zu verstehen…”

      Aha? Und warum “sollte” man das? Etwa weil du das so forderst? Nimmst du dich da nicht ein wenig zu wichtig?

    • engel roland on

      ich wünsche dir etwas ähnliches in deiner familie nur wünsche ich dir das es nicht so gut ausgehtnicht aus bosheit sondernweil schmerz leutert einen aus seiner traumwelt in die realität zurück bringt ich bin nicht ausländerfeindlich ich bin Deutschland freuntlich

  30. Jeden Tag hört man von Krieg und Morde. Flüchtlinge und diesen’schrecklichen islam der für mich nur falsch ist und die Menschen zu Bestien macht. Von den was diese Menschen doch wirklich von uns halten, möchte ich lieber nicht sagen:)doch nicht wirklich keiner traut sich sagen das wir diese Leute nicht haben wollen. Da dieser Glaube und ihre Mentalität nicht zusammen passen. Schuld an dem ganzen sind wieder mal die Politiker aber auch die Menschen die glauben es sei richtig diese Menschen aufzunehmen. Wären es Schweiz oder Italiener oder Österreich:)wûrden wir jetzt diese Probleme nicht haben. Aber das diese Länder Krieg führen wäre für solche intelligenten Länder nicht denkbar. Weil wir in Frieden leben wollen und nicht unser leben verschreiben, an einem Gott wie diese Menschen es tun. Eine Religion Die nicht mehr normal ist sondern schon krank. Wurden diese Leute das selbe tun und uns aufnehmen? wenn wir uns nicht anpassen können Oder wurden wir Sie beschimpfen, ihre Frauen als Schl… Bezeichnen.

  31. Pingback: Nach Ausländerübergriff: Spontandemonstration vor Evinger Asylheim! |

  32. Na klar spricht ein Schwarzafrikaner 1a Hochdeutsch …. schon sehr logisch !
    Ich arbeite zufällig für einen Betrieb der für die Elektro Installationen in der Unterkunft zuständig ist.
    Ich bin nun schon an die 8 mal vor Ort gewesen und habe dort auch viele der Afrikaner dort angetroffen …. nicht einer ist dot in der Lage so einen Satz auf deutsch zu sprechen.
    Die meisten können etwas englisch… teils französich und auch einige Worte deutsch aber einen normalen Satz kann dort keiner zusammen bringen.
    Ich bin nicht für das Heim, es ist ganz klar an der falschen Stelle aber lasst doch diese verlogenen Geschichten.
    RECHTS macht sich immermehr zum Märchenonkel … kein wunder das man euch nicht für voll nimmt.

    @Harald
    Du willst aber hoffentlich nicht das Christentum als “normale” Religion bezeichnen…. Keine Religion hat je soviel Leid über die Menschen gebracht wie diese.
    Nur sind die schlimmsten Taten halt vor unserer Zeit gewesen…. aber dennoch im namen des Christentums …

  33. solche anmachen sind eine sauerei und die polizei und die politiker sind dafür verantwortlich, abgelehnte asylbewerber sind sofort auszuweisen – das ist GESETZ, anerkannte Flüchtlinge haben bessere Möglicheiten zur Integration, allgemein ist eine Integration bei überschaubaren Zahlen möglicher. Aslytante die währen des Antrage schon auffallen und kriminell werden sind sofort auszuweisen, da sie kein Interesse an Integration haben, dies bewiesen haben und die Gastfreundschaft auszutzen. Raus Punkt. Dann wäre schon vieles einfacher, da das Land gehört den Deutschen, nicht uns Einwanderern, demnach hat man sich auch zu benehmen und hat ja später die Möglichkeit dafür auch Deutscher zu werden, dafür muß man auch was tun. Es ist unverschämt sich anzudreisten, das man das Geld das die Menschen uns hier geben als selbstverständlich sieht, dafür sind sie arbeiten gegangen und geben es den Aslytanten, einen Gastgeber so zu behandeln ist undankbar und eigentlic auch gegen den Islam oder andere Religionen und Kutluren, Menschen die sich wie die hier Beschriebenen benehmen und Mädchen in Todesangst versetzen, egal ob Deutsche, Muslimin, Migrantin anderer Nation haben gegen bestehendes Landesgesetz verstossen, sie benehmen sich wie Dreck, sie sollten sich schämen, bei solchen Menschen sieht man das sie nicht Wert auf Integration, Arbeit und ein freies Leben legen, das sollte niemand akzeptieren müssen, die Eltern sollten sich beim zuständigen Personal und den Ämtern beschweren, mehrfach, auch andere Eltern, das ist nicht akzeptabell, das sind auch keine Nazies, das Mädchen kann einem leid tun, das hat nicht mal etwas mit Nationalität zu tun, eine moderne Muslimin kann man auch kaum unterschieden.. soche Gestalten will keine Frau, kein anständiger Mann, diese sind nämlich keine diese sind nicht anpassungsfähige, faule Drecksäcke, die möchte auch eine Migrantin nicht im Land..

  34. Diese anti Rassismus Kampagnen sind eine komplette Katastrophe. Solange diese linke Bewegung, ununterbrochen auf den 2ten Weltkrieg und die vielen Mio von deutschen getöteten Juden pocht, werden sich Ausländer hier alles erlauben können. Sinnlose Gewalt von deutschen gibt es bestimmt auch, aber es steht in keinem Verhältnis zu dem was sich diese ********* erlauben. Natürlich nicht alle aber traurigerweise viel zu viele. Wer diese Menschen toleriert und sie mit schlauen linke n Sprüchen in Schutz nimmt sollte direkt mit abgeschoben werden

  35. ??? merkt ihr noch was? wieviele von den migranten zahlen haufen von steuergeldern ein die die deutsche staatskasse. man es sind doch nicht alle so.
    wie viele deutsche männer vergewaltigen täglich frauen und kinder und werden nicht mal dafür bestraft. was los mit euch? spinnt ihr???
    die haben zwar gepöpelt aber ihr nix getan. klar ist das nicht gut aber “so what?”
    könnte kotzen über die kommis hier.
    denkt doch einmal bisschen nach. ernsthaft!!!!

  36. Schlimm sowas zu lesen….was nehmen sich andere Leute an eine Frau als Schla**pe zu bezeichnen???
    Kennen sie sie….Nein und wenn dürfen sie es dennoch nicht.
    Desweiteren warum prügeln , pöppeln oder verfolgen sie uns??
    Sie müssten als Kreigsflüchtlinge oder Auswandere doch wissen was Verfolgun heisst oder wie schlimm es ist.
    Warum kann man nicht sozial wie es zu DDR Zeiten war freidlich Tür an Tür wohnen??
    Was ist mit den Worten : -Schätze jeden Menschen egal welche Hautfarbe oder Nationalität er hat????

  37. Jeder Mann bekommt seine Erfahrung durch Handgemenge .Deschalb wird es gut geben,wenn diese Schwarzafrikaner in Schnauze erhalten .Das ist ehrlich und besser als schoene Worte in Fernsehen und in Familie zu sagen und dritte Weltkrieg zu beginnen.

  38. es gibt aus jedem land und jeder religion gute und schlechte menschen. ich persönlich habe verschiedene ausländer als freunde-möchte keinen von ihnen verzichten. es sind die medien die versuchen leute gegeneinander aufzuhetzen

  39. Joachim Böcher on

    Alle 4 Jahre kann man die Bundesregierung wählen und die Stadt und Landespalamente alle 5 Jahre. Wen oder was wählen die Leute?

  40. Hallo an ALLE die sich hier zurecht über die unverschämten Pöbeleien der Afrikaner aufregen. Jeder weiss das das kein Einzelfall ist und die Vorfälle nehmen stark zu.(Siehe Görlitzer Park Berlin). Ob die Afrikaner Moslems waren oder nicht ändert nichts an der anderen Tatsache das der Islam Europa zu überollen droht , wers nicht glaubt dem empfehle ich mal in googl “sos Abendland” einzugeben und sich den Video anzuschauen. Wer also nicht in absehbarer Zeit als deutsche Hure oder deutscher Schweinefleischfresser betittelt werden will, der muss! Was tun, denn unsere Politiker werden es nicht machen die stehen mit hohen Funktionären des islams im Bunde. Also raus auf die Stasse schliesst euch Pegida Demos an oder sonst einer anderen Orga, aber macht was bevor es wirklich zu spät ist…..

    • ich muss doch jetzt auch mal schreiben,ich wurde 2012 von 2 dunkelhåutigen Männer in einer Kleinstadt bei Regensburg vergewaltigt,dass zum Thema Achtung vor Frauen in Deutschland! Und Integration und Anpassung!

  41. Ich finde es echt traurig, dass man in unserem eigenen Land Angst haben muss, wenn man raus geht.
    Ist doch nicht mehr normal…. Leider wird das aber von uns unterstützt. Deutschland ist ja ein sozial Staat!!!!!!

  42. Ich habe euch gewarnt. Aber distanziert euch nur weiter von unserer Vergangenheit. Ihr lebt im Gestern. Nicht wir. Ihr peilt einfach nicht, dass das linke Narrativ euch nur immer weiter in die Scheiße reinreitet. Ihr werdet die “Schuld” nie abbezahlen können. Sie werden euch immer mehr von diesen Kreaturen liefern und ihr werdet nie “Nein” sagen. Weil ihr habt ja eine “Verantwortung”. Wacht endlich auf!

  43. Oh man!….
    Ich Frage mich ernsthaft was mit Menschen passiert ist die eine extremistische Meinung haben(egal ob rechts/links/religiös…..)Es muss doch einen Grund geben so zu denken?! liegt es an der eigenen Arbeitslosigkeit/Perspektivlosigkeit?Liegt es an einer unschönen Kindheits/Jungenderinnerung?
    Will man dazu gehören,sich verstanden fühlen?Jeder Mensch der nicht glauben und leben lassen kann sollte sich ernsthaft Fragen was mit ihm selber nicht stimmt.Unumstößlich ist zum Glück dass die Welt nur sich selbst gehört und kein Land einem Volk!Leben und leben lassen für eine glückliche Welt…..

  44. manfred steiger on

    Alle ****** und sonstige überflüssige ******* raus aus Deutschland. SDP, CDU und GRÜNEN-Politiker gleich hinterher. Wir können uns diese ****** nicht länger leisten.

  45. Meint Ihr das wäre bei uns in NRW auf dem Dorf anders? Überall dieses Gesindel. Meine Frau hat schon Angst im dunkeln mit dem Rad nach Hause fahren zu müssen. Ich habe aufgerüstet, bin schwer bewaffnet. Kommt meiner Frau oder mir so ein Heini zu nahe gibts Tote.

  46. Glaubt Ihr bei uns auf dem Dorf sähe das anders aus?
    Meine Frau hat Angst im dunklen mit dem Rad von der Arbeit nach Hause zu fahren.
    Was mich betrifft, ich habe aufgerüstet, bin angemessen bewaffnet. Kommt meiner Frau, meinen Kindern oder mir so ein Heini zu nahe, gibt’s Tote.

  47. Furchtbar diese Ausländergewalt!
    Ein Glück dass es Gruppen wie PEGIDA, LEGIDA und den Orden der Patrioten gibt, die gegen diesen Irrsinn und die für diesen Wahnsinn verantwortlichen Parteien rebellieren!
    Man muss sich wehren!

    Denn wo Unrecht zu Recht wird, wird Wiederstand zur Pflicht!

  48. Pingback: Die Lügenpresse ist Rechtsabbieger | Des Schwachsinns fette Beute

  49. Ihr seit alle so dumm ihr denkt immer alles was die Leute sagen ist wahr nicht alle Ausländer sind so ok. Und nur weil das Asylbewerber sind heißt es nicht das es schlechte Menschen sind. Dumme aussage.

  50. Das afrikanische ******* pöbelt mich auch immer auf dem Rückweg von der Uni an.
    ICH kann auch die Leute nicht verstehen die immer sagen mehr Asylanten, mehr Asylanten oder wir brauchen die Ausländer.

  51. Ihr geistig minderbemittelten, ausländerfeindlichen Parasiten.. und für solche Individuen zahle ich auch noch Steuergelder.. dann lieber 1 Mrd. mehr von den Ausländern als solches Dreckspack wie ihr Rechtsradikalen.

  52. Ich versteh einige hier sehr gut ich bin 17. Ich bin nicht RECHTS. Habe auch viele ausländische Freunde,ich hab aber auch sehr große angst abends egal wo ich bin nach Hause zu gehn ich wurde auch schon angeböbelt einer hat mich auch schon angefasst. Ich hab mich gewehrt und wurde angezeigt. Aber ja man sollte sich nich alles gefallen lassen aber manche sind doch echt okay die gehn arbeiten. Wie gesagt man sollte aber unterscheiden zwischen gut und böse. Und heder der sagt kommt wir helfen euch ist doch etwas doof im kopf. Wir können unsern eigenen Leuten kaum helfen jetzt sollen wir denen helfen. Und immer das gerede übern 2 weltkrieg ja das war schlimm aber erstens war Hitler kein deutscher sondern ein Österreicher zweitens is das vergangenheit und drittens wieso sollte ich mich schuldig fühln wegen dem, wenn andere länder noch viel schlimmer mit Menschen umgehn.
    Und das is die meinung einer deutschen und meiner ausländischen Freundin sie is hier geborn aber russischer abstammung.

  53. SchallUndRauch on

    So, jetzt reichts mir! Ich finde es zum Kotzen, dass man uns die alte deutsche sch**ß Story mit den Juden auf ewig vorwirft, bloß weil wir zu einem anderen Land mal eine Meinung haben.

    Und was heißt hier, manche Frauen sind selber schuld, wohl nicht alle TASSEN IM SCHRANK!! Es ist noch ein Unterschied,
    ob man jemanden abschleppt, weil man Lust oder was hat, oder ob sich ein Mann eine Frau mit Gewalt nimmt! Und ersteres ist immer noch kein Grund, mit mehreren über eine Frau herzufallen, das ist keine Einladung zur Gewalt, wenn die Frau das nicht möchte, schon gar nicht, ist das klar?

    Und leider häuft sich Zahl der gewaltbereiten Ausländer nunmal, lässt sich nicht leugnen.
    Rassist ist immer schnell gesagt, nur weil man aus Tatsachen heraus spricht! Natürlich gibt es auch andere gewaltbereite Menschen, egal ob deutsch oder anderer Herkunft!

    Ach ja und ich fühle mich als deutsche übrigens gar nicht schuldig, weil es HItler gab! Erstens war das vor meiner Zeit und Zweitens haben viele damals aus lauter Angst gehandelt, das darf man auch nicht vergessen. Also schön erstmal richtig recherchieren und dann das Maul aufmachen, danke fürs Lesen!!!

  54. Zu den schwarzen Zeiten des Nationalsozialismus, hatte man geistig und behinderte Mitmenschen sterilisiert, hier in diesen Fällen sehe ich das leider auch für angebracht. Es wird nicht dabei bleiben, dass es diese Sätze gibt. Es wird übergreifende Situationen geben, wo Mädchen und Frauen vergewaltigt werden,dann sollte es wenigsten keine Nachkommen geben, denn der Eingriff ist nicht für kein weibliches Wesen schön. Wir deutschen müssen Wohnungen räumen damit solche welche bekommen. Politiker wundern sich das der deutsche eine negative Reaktion zeigt und den wahlen fernbleibt. Liebe Politiker wie wäre es wenn ihr euch solche zu euch nach hause holt. Das umdenken kommt von ganz alleine. Sie nennen sich Asylbewerber benehmen sich aber nicht so. Ich kenne eine Asylbewerber Familie die ist das Gegenteil und leider in der Minderheit. So was wird abgeschoben und das kriminelle pack kann bleiben. Kein Wunder das es auch Menschen gibt die sich illegal Waffen besorgen, wir sind auf dem weg Amerika in Deutschland zu werden. Jeder kriminelle Ausländer sollte sofort abgeschoben werden u eine Tätowierung bekommen damit eine einreise unter anderen Namen nicht möglich ist.

    • deine Meinung ist richtig sehen wir genauso die Politiker werden solche leute aber niemals zu sich holen sind ja nicht blöd das müssen wir wieder ausbaden die haben doch kohle die müssen sich sowas nicht geben wir leben als einzige deutsche in einem Haus voll mit schwarze asylanten die machen hier was sie wollen habe nur stress mit den sind aggressiv laut u.s.w wir kriegen von denen gedroht haben keine Ruhe und muessen uns einschliessen,und die baugesellschaft in hanau unternimmt nichts im Gegenteil

  55. Was man hier für einen Schwachsinn liest… traurig .. ihr seid alle bescheuert

    Denkt mal nach was wir sind 😉 alle 😉

    Was sind wir ? MENSCHEN

    Meine Nationalität ist MENSCH

    • Da du offenbar nicht die deutsche Nationalität hast sondern “Mensch” bist, verschwinde mit deinen Z*****rfreunden ab nach Afrika und erkläre denen dass du gern Sozialhilfe, nen Handy und nen Penthpuse fürs nichstun willst, denn das ist ja offenbar das REcht eines jeden “MENSCHEN”

      Viel Erfolg und tschüss!

    • Mensch ja aber was wir gemacht haben sollen dürfen die auch bei sich sich Zuhause machen . Die habende dort nicht geschafft deshalb kommen viele her um uns alles Kapput zumachen . Es gibt verschiedene Arten von Menschen du sollst nicht alles gleich sehen .

  56. Das was hir ableuft haben wir in erster Lienie den Amerikanern zu verdanken die den Irak für den IS destabilisiet haben . Wir Deutsch baden das wieder aus. Mir geht die wehrlosigkeit der Deutschen auf den Sack. Die Politiker durften nur durch Volksenscheid solche gravierende Sachen wie Asylanten lt. Angaben des Statistikamts von bis 700000 dieses Jahr oder Bürgschaften für Griechenland von 86 Milliarden entscheiden
    Die Politik und somit deren Köpfe sollten direkt für diesen Scheiß mit Ihren Hab und Gut als auch mit Ihrer Sicherheit Ihrer Familien haften. Die nehmen jedoch wenns blöd wird Ihre Pensionen und dann den Hut
    Mir wäre eine Rechte Partei mit einem schlauen Kopf für das Wohl der Deutschen tausend mal lieber. kein Rückrad Tom

  57. Das die Politiker lügen wie Münchhausen das ist klar.Fest steht,die Asylanten die hier kein Bleiberecht haben,werden nicht abgeschoben.
    Davon lebt ne ganze Asylindustrie.
    Auch die Unternehmer werden sich die hände reiben.
    So billig kriegen die nie wieder Arbeiter

  58. Und in Bayreuth haben gestern zwei Deutsche versucht eine Deutsche zu überfallen. Erspart der Welt doch bitte euer Halbwissen, augenscheinlich untermauert mit irgendwelchen lächerlichen Bild- oder Spiegelartikeln. Schwarze Schafe gibt es überall. Die Schwarzafrikaner die ich hier vom örtlichen Asylheim kenne, wissen nicht mal was “Schlampe” bedeutet und unterhalten sich mit Händen und Füßen. Grausig dass das arme Mädel so bös’ beleidigt wurde. Noch grausiger sind allerdings die Heimatländer diesen Menschen, in denen Warlords Frauen zur Abschreckung verstümmeln und als Sklavinen halten. Jeder der meint er hätte mehr recht auf seinen Aufenthalt hier, als irgendein anderer Mensch, dem gehören grundlegende Werte wie Moral und Ethik beigebracht. Und sollte am besten mal eines der Herkunftsländer besuchen. Und selbst wenn’s Wirtschaftsflüchtlinge sind. Ich könnte wetten dass eine große Mehrheit, wären sie als Rumänen geboren worden, auch eifersüchtig hier her blicken würden.

    Und wem die aktuelle Medienberichterstattung zusagt und wer auch kein anderes Thema als die bösen Flüchtlinge mehr kennt, dem lege ich das Buch “Psychologie der Massen” von Gustav le Bon an das Herz.

    No Offense, nur meine ehrliche Meinung.

    Grüße, David

    • …mit so einem wahrhaft gebildeten
      #hust
      …sorry, ich kann dich leider erst ernst nehmen, wenn du folgendes richtig beantworten kannst:
      Worauf sind die Scharia gesetze gegründet worden?
      Gibt es in Europa, Amerika, Kanada ect
      (Westlichen Ländern) Vorkommnisse, die konformistisch der Scharia sind?
      Wenn ja, welche.
      Interviewe mindestens 100 weiße, möglichst attraktive Frauen in Großstädten, ob sie neg. Erfahrungen mit unseren “Gästen“ machten.
      Wenn du gründlich den Koran gelesen hast, was fiel dir auf?
      Inwieweit ist der Koran religiös oder politisch?
      Kennst du das Video von der Kaaba, englische Übersetzung, und Araber bestätigen die Richtigkeit der Übersetzung.
      Und wenn du Langeweile hast, gibt leckere Videos von Verstümmelten aus islamischen Ländern,
      Ach apropos Verstümmelte,
      Es gibt zwei Vorgaben bei Frauen, einmal die heftigere kurz, entfernen der kompletten klitoris, zunähen der schamlippen, nur kleines loch lassen, da sowas wie strohhalm für pippi lassen,rein…
      Ok, das ist die brutalere, aber nenne wenigstens deine Meinung zur “softeren“ Beschneidung..
      Ich weiß, du weißt nichts, und ich könnte stundenlang weiterfragen..
      Ach ja, mittlerweile frage ich als Frau sehr gerne eher extremere Moslems, zu Dingen koran ect , die ich nicht verstehe, die Antworten sond beunruhigend, ich kann das kaum glauben, wie rassistisch und hasserfüllt sie sind….
      Durch diese Interviews habe ich richtigr Angst

  59. So etwas habe ich auch schon erleben .. Aber geglaubt wird einem selten . Die Leute rennen sogar noch hin und bringen ihnen Sachen … Langsam habe ich das Gefühl das wir deutschen weg geekelt werden sollen

  60. Ja gut jeder kann seinen Unmut hier kundgeben aber letztendlich nutzt es nichts, denn unsere Politik hat andere Pläne mit unserem Land und setzt diese auch eiskalt in die Tat um. Also ist die Situation zur Zeit erstmal nicht zu ändern. wir deutschen müssen wieder eng zusammen rücken, auch nur noch in Gruppen auf die Strasse gehen und die Nähe der unseren suchen, damit eindeutig klar zu sehen ist, das wir deutschen auch zusammenhalten wenn es darauf ankommt. Die Zeiten des wegsehen, vorbeigehen, resignieren oder so tun als wenn es uns nichts angeht müssen ein Ende haben. Achtet auf eure Leute und Sie werden auf euch achten. Schaut nicht mehr weg.

    • Was versteht ihr unter Integration?
      Es gibt soes was überhaupt nicht.
      Es ist nur der Unterschied, ob die fremden Mendalitäten und Sitten sich mit unseren ähneln oder ob wir sie hassen

  61. Ihr seid alle so dumm mit dumme Kommentare. Dass der Adolf Hitler ein blöde Hund war, haben die Generation von heute keine Schuld. Der hat den ganze scheiß gemacht und die Menschen umgebracht und nicht die Menschen von heute. Und das hier immer mehr Ausländer kommen ist nicht so schlimm. Wenn euch nicht gefällt mach keine dumme Kommentare und raus mit euch auf die Straße und sehr laut schreien wir wollen keine Ausländer mehr,wir wollen keine Ausländer mehr.

  62. also liebe leute die so toll immer in der deutschen vergangenheit stöbern wie wäre es wenn ihr mal auf die usa rumhackt die haben 2 atom bomben eingesetzt hiroshima und nagasaki wenn ihr alle doch nur nette Ausländer kennt geht doch mit ihnen in ihre heimat wenn es euch nicht passt das nicht jeder der meinung ist das es nur gute asylanten gibt und lasst doch einfach die dummen ausage das jeder ein NAZI ist der sein mund nicht hält.

  63. Ihr habt doch alle keine Ahnung ich bin in Deutschland geboren auf gewachsen und lebe mein ganzes leben lang hier. Ich ag nicht wie Merkel alle rein. Nein die wo hilfe brauchen. Aber wa kommt ja alles rein und ganz ehrlich, die haben Handys und alle 3 sicnd auf den neusten Stand. Das finde ich scheiße aber mal ganz ehrlich. Wie in Frankreich da steht das Volk auf und wehrt sich. So muss es hier auch passieren und zwar nicht in Dörfern sondern richtig in Hauptstädten

  64. Hallo alle, die es satt haben mit den Flüchtlingen. So lange jeder seinen Unmut nur so oder unter sich freien Lauf lässt, passiert nichts. Es sollen dieses Jahr insgesamt ca. 1.500.000. Asylanten kommen. Die meisten sind Männer. Die wollen aber dass die BRD ihre Familien nachholen. Dann rechnet euch mal aus, was noch auf euch zukommt. Ich wohne in Dresden. Wir werden als Rechte hingestellt. Hier wurde eine Schule geräumt für Flüchtlinge. Die Kinder müssen nun in eine andere Schule und sie sind 45 min. länger unterwegs. Eine Klage dagegen würde abgeschmättert und Vater, der nicht will, dass sein Kind so lange mit dem Bus fahren muss, ist. Natürlich auch gegen Flüchtlinge. Der Staat macht es sich einfach. Viele Leute, die in ein paar Jahren in Rente gehen, müssen aufstocken, weil die Rente trotz 35 Jahre Arbeit und Erziehung von 3 Kindern nicht reicht, ich auch. Da muss ich in eine Harte IV-Wohnung ziehen. Diese angeblichen Kriegsflüchtlinge bekommen alles ohne je in diesen Staat gezahlt haben. Das ist doch nicht normal! Aber warum regen wir uns darüber eigentlich auf? Würden wir es nicht an deren Stelle genau so machen? Schuld sind nicht die Flüchtlinge sondern unsere Politiker. Und da muss man ansetzen. Wenn ich die meisten unserer Führungsriege sehe, könnte ich ko… Die vertreten uns doch nicht, sondern nur sich selbst und eben zur Zeit die “lieber” Flüchtlinge. Mir sollte mal jemanden denen vorrechnen, wie diese Menschen unsere Wirtchaft ankurbeln. Das was der Staat dadurch verdienen würde, wird doch für die Flüchtlinge ausgegeben. Es ist doch nur eine Umverteilung. Wir müssen aus lauter Solidarität ständig tiefer in die Tasche greifen. Irgendwann muss doch die Fahnenstange erreicht sein. Die EU-staaten wollen keine einheitliche Flüchtlingsregelung. Es bleibt an Deutschland hängen.
    Die anderen Staaten nehmen nur das Geld. Das ist einfach kein gemeinsames Europa. Ich möchte zum Schluss nur noch betonen, dass ich überhaupt keine rechten Gedanken habe aber Angst vor der Zukunft meiner Kinder und Enkel habe, natürlich auch vor meiner.

  65. .mich kotzt diese Scheinheiligkeit an- In diesem Leben geht es überall um Geld und es gibt Menschen ohne Leistungsbezug, die Hilfe brauchen aber da wird Geld verlangt und hier kommen Typen, die nichts ins System eingezahlt haben und nicht alle so nett und ehrlich- vernichten ihre Ausweise, saufen vorm Supermarkt,überall hängen sie ab und es passieren Gewaltsachen und das ist keine Hetze und Stimmungsmache, die Typen dann verharmlosen, die sich selbst gut eingerichtet haben- ich sage dann immer ” Dann bürge dafür uns komme für den Lebensunterhalt auf und da hört es dann auf-. ich habe Bewerbungen geschrieben,um mir Schmerztherapien leisten zu können und ernte Ignoranz aber diese Typen kassieren hier und ja ichj möchte dieses Land nicht kaputt gemacht haben und Zustände wie bei denen aber immer noch wird sowas unterstützt und jeder der hilft unterstützt dass hier alles kaputt geht- Sercurity für Deutsche vor diesen Asylanten,die uns überrennen! Wacht auf echt kotzt mich so an und wenn was pasiert, dann ist das Opfer alleingelassen- wer zahlt Jugendlichen, denen in HH von Gruppe Schwarzafrikaner und das stand im Polizeiticker! zwei Zähne ausgeschlagen wurden danach die Zahnarztrechung- echt soweit sind wir dass wegen 50 Euro sowas passiert ist und sicher viel vel mehr passiert und immer mehr von denen kotzt mich so an,überall hängen die rum und saufen im Park,während ich nicht zur Tafel renne und sehen muß, dass ich mir essen kaufen kann und das interessiert nicht-

    • Wo soll das noch hinführen.
      Heute wurde meine Frau als – dreckige deutsche Nazischlampe bezeichnet, weil sie parkende Autos mit dem Fahrrad überholte und der ausländische Mitbürger mit seinem bayr. Fahrzeug nicht sofort mit seinem Auto vorbei fahren konnte. An der nächsten Kreuzung sagte er dann mit gezeigten Mittelfinger: Nächstes Mal steche ich dich ab, du F…e!
      Tolle Integration, oder! Uns wird ja untersagt sich zu äussern, ist ja Alles nur Hetze.
      Frau ist über 50 und Schwerbehindert

      Krefeld/NRW

  66. Alles schön Bunt on

    Selber Schuld, immer schönweiter zum Fussball latschen und sich sonst um nichts kümmern… tja nun gibt es halt die Quittung für alle Gutmenschen!

  67. “Die deutsche Frau” erntet nun was sie jahrzehntelang mit ihrer bösartigen Agnorranz und Niederträchtigkeit gesät haben.

    Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    Aber ich bin auch ausgewandert und nur noch zu Besuch hier. Ich werde meinen ersten Tag des Ankunftlandes nie vergessen. Mein vom deutschem Weib zerhackte Herz wurde nur mit Blicken von einer der dort lebenden Frauen erkannt und sie kam zu mir… ich erlebe Liebe und Freundschaft mit dem ein typisch Deutscher nicht einmal umgehen kann, da er es gleich hinterfragt und kaputt macht.

    Meinen Solidaritätsvertrag gegenüber deutschen Frauen habe ich irreversibel gekündigt, sowie von deren Seite nie einer bestand.

    Ich rate den Männern in den USA, Schweiz, Deutschland, Österreich, England zu:

    #MGTOW

    Ich kann den hiesigen Landsleuten nur raten genau hinzuschauen wie sehr sie von den Menschen hier behandelt wurden und ebenso egozentrisch nur nach sich selbst zu schauen.

    Down Deutschland 🙁

    Es war einmal das Land der Dichter und Denker…

    vor sehr langer Zeit…

  68. Das wird nur noch schlimmer, wir leben schliesslich in der Endzeit, die Grosse Drangsal steht kurz bevor, das ist das Gericht GOTTES ueber die unglaeubige Menschheit. Bitte akzeptiert JESUS CHRISTUS als Euren persoenlichen Herrn und Erloeser bevor es zu spaet ist! Bitte hoert Euch die Vortraege des schweizer Theologen und Linguisten Dr. Roger Liebi zum Thema Endzeit, Neues Europa, Fluchtlingswelle, Entrueckung, an!

  69. Diese Politiker aller Farben Spinnen, Lügen und Täuschen!
    Man versucht der Gesellschaft einen Gleichschritt zu verpassen, so wie es denen passt.
    Hier ein paar Märchen:
    1. Fachkräftemangel = GIBT ES NICHT im Gegenteil, es gibt ca. 10-12 Bewerber auf einen Ing. technischen Beruf..
    2. Ärztemangel – GIBT ES NICHT, nur befristete Arbeitsverträge!!!
    3. Anlagenmanagement GIBT ES NICHT, nur 4% werden maximal abgeschoben alle anderen bleiben hier.
    3. Sprachkurse für Ausländer – Gibt es . aber die lernen genau zwei Sätze ich heiße Ali Ali und wohne in der BRD , dann gibt es z.Bsp. in Fulda den Stempel für Sprachkundigen nachweis Deutsch!
    Was es aber gibt sind in Köln und überall, gut gefütterte feiste Ausländer!
    So ist die Realität liebe Mitleser!

  70. Ich sehe schwarz für Deutschland, diese Asylantenflut wird unser Land vernichten, die Sozialsysteme ruinieren und den Deutschen und ewig dummen Zahlmeistern bittere Armut bringen. Es ist Zeit endlich aufzuwachen und sich von diesen kriminellen Politikern nicht länger anlügen und für blöd verkaufen zu lassen. Nehmt die Dinge selber in die Hand, wie auch immer, wählt Deutsch, wehrt Euch, kämpft und streift die alten Kamillen ab, erwachet aus der Euch seit Kriegsende aufgezwungenen Gehirnwäsche, Unterdrückung und angeblichen ewigen Schuld. Wir wollen keine links-grüne Multi-Kulti Gesellschaft und Fremde im eigenen Land werden, obwohl dies die neue Weltordnung so vorsieht. Oder wollt Ihr weiterhin von einer Freimaurerin im 33.Grad mit einem 2. Pass eines fremden Landes regiert werden?

  71. jeden tag habe ich angst um meine enkelkinder und meine kinder,ich mag nicht daran denken,wenn sie mal wirklich von so einem pack angegriffen werden und schlimmes passiert.eine leserin hatte hier geschrieben,man sollte hundeabwehrspray bei sich tragen,nutzt es gegen diesem pack auch?warum ist alles bloß hier so geschehen,aber wir wissen ja,daß wir uns bei der alten merkel bedanken können.die hält ihren A…in sicherheit,hat genug buddygards die sie beschützen,aber unsere jugend,was ist mit denen?sollen sie wirklich im sommer mit einer burka rumlaufen,damit die “männner”nicht auf dumme gedanken kommen?mensch,die finger abhacken und so durch die straßen jagen,ich würde über die wunden noch salzsäure darüber kippen.MEIN HASS WIRD IMMER GRÖßER!!!

  72. Ich verstehe diese ganze diskussion hier nicht! Deutschland wird sowieso systematisch durch die Überfremdung hier kaputt gemacht, weil die politiker die warheit nicht sehen wollen!

    die leute die das sagen in diesem land haben, haben leider keine ahnung, was hier in deutschland auf den straßen wirklich abgeht! die leben ja auch fern ab von den problemen und sitzen in ihrem goldenen sessel und überlassen denb bürgern das problem was sie geschaffen haben! ich sag euch jetzt mal die warheit!

    nimmt man ALLE ausländer in diesem land, sind viele kriminell!

    es würde generationen dauern, diese menschen zu integrieren und ihnen vernünftige werte beizubringen!

    das kommt aber nicht in frage, weil viele das garnicht wollen!
    die sind oft nur hier, weil sie hier alles machen können was sie wollen, denn keiner tut was dagegen! sind ja auch alle überfordert mit der situation!

    ich kenne sowas seit 40 jahren! vorne herum sind sie alle lieb, nett und freundlich, und hintenrum verarschen sie dich!

    AM BESTEN FINDE ICH DAS MAN SOFORT ALS NAZI BETITELT WIRD, WENN MAN DIE WARHEIT SAGT!

    eigentlich müsste man aus seinem eigenen land flüchten, weil diese zustände hier ohne gewalt nicht zu ändern sind!

    ich hoffe das hier bald mal jemand richtig aufräumt und die menschen in diesem land endlich mal aufwachen und sich trauen die warheit zu sagen!

    LEUTE GLAUBT IHR ECHT DEN MEDIEN?

    lasst euch nicht verarschen! geht raus, fahrt mal in die stadt, geht in die fußgängerzone und schaut euch mal an was in deutschland los ist!

  73. Nikolai Reznov on

    Habe die Kommentare hier mal durchgelesen und mal MEINE eigene Meinung zu den meistdisskutierten Themen geschrieben.

    Religionen: Gehören abgeschafft, auch wenns nicht möglich ist, dank tiefer geschichtlicher verwurzlung.

    Flüchtlingstrom: Nicht nur Deutschland hat zu kämpfen, sondern alle andern EU Länder und umgebung.

    Abschieben: Bin ich sofort dafür. Kriminelle Ausländer raus. RICHTIG integrierte können MEINER Meinung nach bleiben, d. h. Deutsch gelernt(normale verständigung, akzent egal), Gesetzlehrung, arbeitstätig, u.s.w.

    Nationalsozialismus: Wiso zum Teufel reitet man immernoch darauf rum oder versuch damit andere ereignisse zu rechtfertigen? Fremde aus dem Lande zu verweisen weil sie sich nicht benehmen können ist das gleiche als wenn ich zu einer wildfremden Familir ins Haus reinschneie, sachen demoliere und sie anpöble, dann ist es nur gerecht das ich rausgeschmissen werde. Wenn ich aber alle andersartige Menschen, sei es des Glaubens, Hautfarbe oder Nationalität wegen, systematisch verfolge, abschlachte und foltere, dann wäre es immernoch kein nationalsozialistisches Verhalten, sondern simpler GENOZID. Genozid hat sehr wenig mit Nazis zu tun. Viele völker begingen Genozid. Die Englischen Pioniere mit den amerikanischen ureinwohner, mit den ureinwohner australiens und indien? oder die christen mit dem kreuzzug? oder die muslime mit der unterwerfung des ostens durch muhammed? Alles Völkermord, Genozid. Viele Völker haben es vor Hitler getan und werden es auch Jahre nach ihm tun also packt diese verdammte Nazi-Keule Weg, verdammte Axt.

    Gute Nacht.

  74. Besorgte Mutter on

    Hallo an Alle.Ich bin so wütend als ich gestern erfahren musste,das die Firma Ritex weiterhin Kondome bis zu 100000Stück an Flüchtlinge gespendet hat.Sie werden als Erstpacket weitergegeben.Ich frage mich warum so ein Signal gegeben wird.Ich finde es eine bodenlose Frechheit uns Frauen gegenüber.Es fehlt nur noch das uns Frauen auch noch eins zugeschickt wird für den Fall das wir in Bedrängniss kommen und eventuell mit unserem Peiniger noch verhandeln können das er uns nicht mit Aids oder sonst was ansteckt.Einfach fürchterlich wo unser Land bereits steht.Ich glaube einzige Chance ist es nur noch das wir uns wieder trauen Nationalbewusster zu denken ansonsten werden wir bald Zustände wie in Indien oder Schweden haben.Frau Merkel ich bin total enttäuscht von Ihnen den sie haben nichts für uns Frauen in unserem Land erreicht, im Gegenteil ich als Frau habe Angst bekommen in die Innestadt zu gehen weil ich dort denken könnte ich bin sonstwo aber nicht mehr in Deutschland.Ich habe Angst um meine Kinder.Wann machen Sie Entscheidung die zwar hart sind aber getan werden müssen um uns zu schützen.Gruß einer besorgten Mutter.

  75. Wie ich die deutsche Zensur kenne, wird dieser Blog sicher nicht mehr lange online bleiben.

    Denn stufenweise werden alle wahren Fakten und Tatsachen im Bezug auf Migrantenkriminalität und fehlgeleitete Flüchtlingspolitik aus dem Netz entfernt. Währenddessen schreiben hier schon länger lebende Moslems fleissig Blogs und bezeichnen jeden Ur-Deutschen als Nazi, der die Wahrheit schreibt über Themen wie Islamisierung, Kriminalität gegen Frauen, Massenvergewaltigungen, Taschendiebstählen, Prügeleien, Messerstechereien und Sozialabzocke hier lebender Moslems.

    Das ist Deutschland heutzutage. Ein Staat mit Marionettenregierung und das Schlimmste ist, daß ein großer Teil der ur-deutschen Bevölkerung diesen ganzen Scheiss noch befürwortet, weil man sie entweder von kleinauf übertolerant erzogen hat oder weil man sie von kleinauf in den Bildungseinrichtungen mit linkem Gutmenschengeschwafel indoktriniert hat.

    Und die Jugend ist am Schlimmsten, die hat man komplett ruiniert auf die Art. Von denen wird jefliches Handeln zum eigenen nationalen Vorteil, als Nazitum abgetan. Da hat man sich eine vollkommen kaputte Generation von Mitläufern, Ja-Sagern und Weicheiern herangezüchtet, die sich überall von Kanacken die Fresse polieren lassen ohne sich zu wehren. Denn sich zu gruppieren und dann zu wehren, hat man ihnen auch abtrainiert, denn das wäre ja dann rechtsradikal. Somit lässt man sich halt die Fresse polieren von irgendwelchen asozialen Kanackenschweinen.

    Das ist aus Deutschland geworden. Zumindest aus dem Westen des Landes. denn im Osten regt sich noch Widerstand gegen diese ganze aufgezwungene linke Indoktrinierungsscheisse. Doch wer im Osten auf die Strasse geht und protestiert, der muss aufpassen. Da ist man dann ganz schnell ein rechtsradikaler oder ein Einwohner von (ich zitiere die Verräterpolitik) “Dunkeldeutschland”.

    Tja und vor all diesem Hintergrund, kann man nur darauf warten, dass auch dieser Blog noch aus dem Netz verschwindet. Schlechte Fakten oder traurige Wahrheiten zum Thema Moslems, darf man hier nicht beim Namen nennen, denn das könnte ja das gesteuerte, für dumm-verkaufte deutsche Volk, aus ihrem Winterschlaf reissen und es zum Widerstand bewegen. Und das deutsche Volk wird von den deutschen Politikern schon seit dem verlorenen 2. Weltkrieg als gefährliche dunkle Masse gesehen, die man steuern muss und lieber nicht als selbständig denkende Menschen erzieht. Sonst würden die nämlich erkennen, was hier in diesem Schein-Staat abgeht seit Jahrezehnten.

  76. Kriminelle Ausländer sofort abschieben! Nicht erst wenn eine Strafe von mehr als 6 Monaten droht. Ich rede nicht von ehemaligen Migranten mit dem Willen zur Integration, sondern von denen die offensichtlich unwillig sind. Dazu gehören auch diejenigen Flüchtlinge die uns nur Aussagen wollen. Ihr habt hier nichts verloren… Es wird die Zeit kommen, da ein Aufschrei unseres Volkes die Ohnmacht dieser Tage blitzartig vergessen macht und wir uns wehren werden.

  77. … Es wird die Zeit kommen, da ein Aufschrei unseres Volkes die Ohnmacht dieser Tage blitzartig vergessen macht und wir uns wehren werden… Man erntet was man sät…

  78. So ist es nun mal wenn Europa durch die Amerikaner destabilisiert wird . Europa wie wir es jetzt noch kennen wird es so bald nicht mehr geben . Die Einäscherung der europ. Nationalstaaten steht unmittelbar bevor … den Amis sei Dank .

  79. Die Frauen tun einem wirklich leid, müssen sich von dem PAck anpöbeln lassen. Und wenn was passiert werden sie noch als schuldig dargestellt wenn sie evtl. einen kurzen Rock trugen.

    Diese Leute, die sowas machen, gehören endlich aus dem Land entfernt. Das einzige was sie könne ist jammern und Rassismus schreien. Schön auf unsere Kosten leben!

    Und mit welcher Selbstverständlichkeit hier noch einige von denen NAchwuchs zeugen ist mir unbegreiflch. Leben auf Staatskosten und setzen noch Kinder in die Welt..

    Was ist nur aus Deutschland geworden? Trauirg, und dafür kämpften meine Vorfahren..

  80. Leider werden wir mit Worten daran nichts ändern und Dank unserer Politiker dürfen wir eh dazu unsere Meinung haben ansonsten wirst du als NAZI hingestellt.
    Armes Deutschland……

  81. Ich würde es dem deutschen Volk wünschen, dass sie ihren fetten Wohlstandsarsch endlich heben und gegen diese Leute politisch kämpfen!

  82. Ich kann Daina nur Recht geben. Denn ist bald 5 NACH 12!
    Ein guter Augenöffner ist das neue Buch von Pirincci, welches natürlich vom Buchhandel zensiert und auch von den Medien totgeschwiegen wird!

    Das Buch “Umvolkung” von Akif Pirincci, das aufzeigt wie grauenvoll die multikulti-Zukunft der verbleibenden Deutschen Minderheit aussehen wird:

    http://www.amazon.de/Umvolkung-Deutschen-still-ausgetauscht-werden/dp/3944422198/

    http://www.amazon.de/Umvolkung-Deutschen-still-ausgetauscht-werden/dp/3944422198/

  83. Der Ausdruck Arier (Sanskrit आर्य ārya[1], avestisch airiia, altpersisch ariya-,[2] neupersisch آریائی āryā’ī[3], von einer indogermanischen Wurzel *ar- mit unsicherer Bedeutungsansetzung[4]) ist eine Selbstbezeichnung von Sprechern indoiranischer Sprachen. Seit dem 19. Jahrhundert wurden europäische Lehnformen des Wortes in der vergleichenden Sprachwissenschaft verwendet und von dort auch auf andere Bereiche übertragen. Vor allem wurde es in den Rasseideologien des 19. und 20. Jahrhunderts zur Bezeichnung von Angehörigen bestimmter Menschengruppen adaptiert, die nach Zugehörigkeit zu einer „Rasse“ bzw. „Herrenrasse“ definiert wurden.

  84. Name (pflichtfeld) on

    ls alte Selbstbezeichnung ist der auf eine indoiranische Form *arya- zurückgehende Ausdruck nur in Iran und Indien (Rigveda) belegt.

    Die Verwendung der iranischen bzw. altindischen Formen des Wortes im Avesta und in den Veden legt die Existenz eines zentralasiatischen Volkes mit dieser Selbstbezeichnung nahe.[5] Sprachwissenschaftler nehmen an, dass es indoiranische Sprachen beherrschende Ethnien während der späteren Kupfersteinzeit bis zur frühen Bronzezeit gab. Die „Arier“ dehnten sich in mehreren Schüben sowohl nach Süden als auch nach Westen in einem Zeitraum von mehreren Jahrhunderten aus. Die Einzelheiten der Migrationen, insbesondere deren Abfolge, sind umstritten,[6] sogar die Existenz einer Einwanderung wird mitunter bestritten, nicht nur von indischen Nationalisten.

    Um 2000 bis 1500 v. Chr. soll der indische Zweig (Indo-Arier) der „Arier“ (आर्य), dessen Sprache Vedisch war, nach Nordwestindien eingewandert sein.[7] Die iranischen „Arier“, die zu den Vorfahren der heutigen iranischen Völker wurden, wanderten im 11. bis 10. Jahrhundert v. Chr. ein.[8]

    Inschrift Dareios I.
    Dareios I., König von Persien (521 bis 486 v. Chr.) proklamierte in einer Inschrift in Naqsch-e Rostam, in der Nähe des heutigen iranischen Schiraz: Ich bin Darius, der große König […], ein Perser, Sohn eines Persers, ein Arier, welcher eine arische Abstammung hat.[9] Die persische Keilschrift, deren Entwicklung er für die Behistun-Inschrift veranlasst haben soll, nannte er die „arische Schrift“.[

  85. Ich bin IRANER und lebe gott sei dank im IRAN. aber ein wort zu Fred. die Name IRAN gab es vor 5000 jahre. damals gab es kein hitler. wahrscheinlich waren die deutsche(!) damals entweder wasser oder erde. oder vielleicht auf die baeume gelebt. dann sind ein teil die IRANER (BIOARIYA) nach europa ausgewandert. und es entschtand (nict bioariya oder deutschen)! HItler wollte nur damit angeben. also zuerst war die name unsere Land AVA – ARIAN – IRAN – FARS – PERSIAN IRAN. wie du siehst die Name IRAN gab es vor Persien. Resa Pahlavi wollte nur die alte Name .

  86. ich finde ganz das wir nie ausländer gebraucht hätten,weil wir deutsche Fleisig sind und mehr für den wohstand gearbeitet hätten.Seit jahren läuft das land mit ausländer voll immer schön leise,sie machten durch die menge was gekommen ist unsere kinder ihre arbeits kraft immer biliger,damal schrieben sie 10-20 bwerbungen und hatten dann arbeit,heute schreiben unsere kinder 500-8oo bewerbungen und haben immer noch keine arbeit.Sie sind inzwischen unsere kinder 30-35 jahre alt. Später wenn sie dann in rente gehen werden sie von den staat gut belohnt für ganz ganz wenig rente.Es fehlen ja richtige arbeitsjahre und wer ist den wohl schult an dieser miesere na wer weis es???? weil wir seit jahren ausländer aus allen richtungen hier einwandern lassen das ist das problem und das alles in diesen kleinen land.Die meisten kamen aus länder wo seit jahren kein krieg oder ähnliches gibt,aber sie sind hier weshalb??? unsere kinder werden mal bis 70 arbeiten müssen mit dem schlechten lohn den es hier gibt.Mann braucht nur schauen bei Aldie oder norma lidll an den kassen wo sind die deutschen alle die mal da gearbeitet haben? sind die auf einmal alle gestorben ,was tun diese leute hier??? Polen war kein krieg chechien war kein krieg was tun die hier ??ach ja sie arbeiiten billiger stimmt ja.Und so machen wir die zukunft immer mehr kapput .Mann könnte noch mehr schreiben aber die verräter in der regierung sind zuviele hier armes deutschland

  87. “Deutsche wehrt euch”…. ja wo denn? niemand wehrt sich. Alle lassen sich behandeln wie Dreck von einer Wahnsinnigen in Berlin und ihren Einwanderer Kolonnen. Macht was. Demonstriert, zeigt denen dass die NICHT willkommen sind und abhauen sollen bevor es zu spät ist. Viele von denen, die sie geholt hat verstehen in ihrem eigenen Land nur Blut und Härte, warum sollen die dann hier auf einmal zivilisierte Europäer werden im Handumdrehen? Hört auf euch wie Schafe ans Schafott ziehen zu lassen zu den Klängen von christlicher und politisch korrketer nächstenliebe. Wenn Deutschland und Europa nicht bald aufwacht, wacht ihr bald auf und es ist kein Deutschland mehr da. Weniger Reden mehr handeln.

  88. Naja, man muß echt sagen dass das wohl historisch einmalig ist.
    Deutschland ist eines der Länder die sich überrennen lassen und für die Kosten aufkommen.
    Welches Land zahlt freiwillig seine eigene Besetzung?
    Und ebnet einer sogenannten “Religion” den Weg die uns als Feind sieht und faschistoide Züge hat.
    Was passiert wenn Muslime in der Überzahl sind und wie friedlich und tolerant der Islam ist sehe ich fast täglich in den Nachrichten.
    Islamische Länder sind ja wahrhaft Orte der Liebe und Toleranz…

  89. Ich habe mich hier angemeldet nur um euch sagen zu können was für ein Müll ihr schreibt. Ihr kommt mit: ”Raus mit den Asylanten” ihr wart doch mit 74 prozentiger Mehrheit dafür das sie bei euch Schutz suchen. Meint hier in Deutschland gibt es Meinungsfreiheit und Rechte was für ein verblödetes Volk wie ihr seid kenne ich nicht, denn wenn sich mal ein Ausländer beschwert schreit ihr gleich ” dann verpiss dich doch aus unserem Land” aber dann von Meinungsfreiheit und Rechten sprechen. Ich würde mich an eurer Stelle mal schämen erst zu 74% dafür stimmen und jetzt mit 75% sagen raus mit ihnen. Berichtet hier über Asylanten aber nicht über euch selbst wie z.B wie Ältere Männer Kinder vergewaltigen oder Ausländer verhauen das verschweigt ihr natürlich fast jeder von euch ist doch ein rechtsradikales Schwein.

  90. Mein Name Stacey Gold ist dies zu bezeugen, dass Dr. Goko ist ein großer Zauberkundigen er mein Geliebter, nachdem beide von uns 5 Jahre Scheidung vor in nur 2 Tage zurückgebracht , jetzt mein Geliebter ist wieder da und er ist die Art von Mann, den ich ihm sein wollen bitte ihn, wenn Sie in jeder Art von Problem sind Ansprechpartner für schnelle Zauber und dringende Antwort, die er auch den Kontakt ihm auf seine E-Mail-Adresse vertraut werden kann: [email protected] oder WhatsApp HIM +2348056398964 danke Ihnen so sehr Herr

  91. Oh je Rechtsradikale Schweine!!!!!.
    Was für eine Wortwahl, nur weil jemand sein Bedauern ausdruck verleiht, gehört Er/Sie zu 74% dessen was hier Politisch gemacht wird und nicht Volkswillig.

  92. Die sollen raus und wer die so mag soll doch mit gehen …ihr ihr würdet euch wundern in nigeria Wenn ihr da wãrt Wie die sich ins zeug legen würden für euch … Verrecken w ü rden wir da nasi nasi das können die armes germany

  93. Verantwotlich für alles was in Deutschland passiert ist doch eure Regierung. Merkel ;;Mama; Holt ja alles rein, fragt nicht ob deutsche Bürger das auch wollen. War ja früher nicht so. Für mich muss auf schnellsten Wege eine neue Regierung entstehen die anders denken als das was wir an Regierung haben. Alle müssen weg. Es würden so viele Deutsche noch leben . Dank Merkel Regierung.

  94. Traurig.. Armes Deutschland!!! Wir richten uns selbst zugrunde! Und alle linken, roten und grünen helfen uns zu vergewaltigen zu ermorden und unsere Kultur zu schänden.. Steht endlich auf ihr deutschen und kämpft!!!!

    • So sieht er aus, der wertvolle, integrierte, gut ausgebildete Ausländer in Deutschland. Lern erst einmal korrekt schreiben, du Schmarotzer, bevor du hier beleidigst. Das Volk hat euch sowas von satt. Es brodelt mächtig und wird immer mehr. Irgendwann wird es hier wirklich knallen. Ich hätte niemals gedacht, dass ich mal sowas denke und glaube. Aber ich bin unwiderruflich von jeglicher linksverschwurbelten Sozialromantik geheilt. Ich habe bisher nur heuchlerische, sich verstellende und mich letztlich nur bescheissende Moslems kennengelernt, die gepeitscht sind von Minderwertigkeitskomplexen – zu recht. Es wird sicher auch andere geben, aber mein Eindruck stammt eben nicht nur von einem Einzelfall!

  95. eigentlich ist das alles soweit in Ordnung was die Leute hier so schreiben.
    Aber, bevor sie ihren Kommentar abschicken, sollten sie sich ihr Geschriebenes noch mal gründlich durchlesen! Vielleicht auch noch mal mit ihrer Deutschlehrerin überfliegen!
    Es ist ja teilweise grauenhaft was da in der Schnelle so gedruckt bzw. geschrieben wird. Mit ordentlichem deutsch hat das nichts mehr zu tun!!!
    Entweder ich bin für Deutschland, und halte mich Rechtschreibung und Ausdruck, oder ich offenbare mich als “einer von den Anderen” und schüre hier nur den Hass und die Diskussion… über nichtige Dämlichkeit.
    Wenn dieses “Volk” hier zeitweise geduldet werden will, erkennt man es mit Sicherheit zuerst an ihrer Aussprache und dem Getue und Gehabe, was es hier an den Tag legt. (ja wo hat es denn das wohl her?)
    Also schreitet ein und sprecht mit klaren Worten in einewandfreiem deutsch, was und wie ihr darüber denkt und was ihr davon haltet!
    Texte und Äußerungen in dieser “Kanacken-Sprache” wiederzugeben bedeutet die Aufgabe der eigenen Nationalität!
    Viel Spaß noch bei Eurer Diskussion, auf die Fehlerquote haben wir diesmal verzichtet. Weil wir den Altersstand der Schreiber nicht kennen…

  96. Würde ich hier schreiben, was mir als erstes durch den Kopf ging, hätte ich vermutlich einen Strafbefehl an der Backe.

    Als Hinweis: es hat mit einer AK 74 zu tun…

    • Hier geht es hauptsächlich um die Übergriffe und Verbreitung von Angst. Ich teile eure Ansichten und Forderungen nach Änderung und Abschiebung der betreffenden Personen! Was aber auch eine große Ungerechtigkeit, um nicht zu sagen größte Frechheit ist, uns das erarbeitete Geld bis aufs Minimum zu reduzieren, die Größe der Wohnung vorzuschreiben und somit unser Eigentum und Leben dem Wohlergehen von daher gelaufenen Sozial-Schmarotzern zu widmen, wo nicht einmal die Höhe der Kosten für jeden einzelnen festgesetzt wird, noch richtig kontrolliert wird, wo und wie oft diese unnützen Personen Geld und andere Unterstützungen abgegriffen haben. Sie erhalten mehr als ein deutscher Sozialhilfe Empfänger, etwa doppelt soviel!!! Und unsere Konten werden geprüft und man hat kein eigenes Leben mehr. Kontrolliert und gegängelt bis zum Abwinken. Das können die Politiker einfach so bestimmen, ob wir es wollen oder nicht. Das ist Betrug und Diebstahl!!! Von uns kann auch keiner hingehen und einem ausgesuchten Opfer etwas weg nehmen, um es einer Person unserer Wahl zu schenken. Pfui, das ist unterste Schublade in der diese Verbrecher sitzen!!! Es waren schon immer die Deutschen, denen man ihren wirtschaftlichen Erfolg nicht gegönnt hat und sie als Goldesel betrachtet. Aber was jetzt abläuft ist der pure Wahnsinn und der Gipfel an gewollter Ungerechtigkeit. Nicht nur Merkel und Gauck waren in der DDR bereits Unrechtslenker, sondern auch Maas und De Maiziere und bestimmt gibt es noch andere von denen wir nichts wissen. Die Geschichte von den aussterbenden Deutschen ist auch so eine Verarsche, denn es ist doch besser mit allen Annehmlichkeiten auszusterben, als von untätigen Facharbeitern, welche nicht für uns arbeiten auch noch ausgenommen zu werden!

  97. Um was zu ändern müssen wir endlich was tun. Wenn das so weiter geht wird es in Deutschland noch viel unangenehmer werden. Besonders für die Frauen. Musste leider selber meine Erfahrung machen. Deswegen ist das gerade jetzt wichtig, für die Leute die etwas verändern wollen, WÄHLEN ZU GEHEN!!!!

  98. Ehi Leute was labbert Ihr da fuer nen Stuss? Nachdem Ich einige heftige kommentare gelesen habe muss Ich sagen, ist es Tatsache verdaechtigen zu koennen, dass die meissten Deutschen Menschen Blinde Rassisten sind die sich Offensichtlich zu Auslaenderfeindlichen Verschwoerungstheorien von so einer billig gemachten Aussage eines noch Duemmeren Journalisten zum anstiften ziehen lassen …so etwas Idiotisches zu Glauben,dass alle Schwarzen oder Auslaendischen Menschen zu Deutschen Schlampe sagen….sowas armseliges Kann nur von EX OSSIS scheiss DDR Leuten kommen, die selber Russisches Blut in sich haben und nun den Hass gegen auslaendern so manifizieren muessen!!!
    Wenn Ihr armen Idioten…, dann war dies ein Einzelfall der jeder Stadt mit 100.000 Auslaendern einmal passiert ist und nun gross Publiziert wird? Das nun mal in Hamburg, Dortmund oder sonst grossen Staedten viertel gibt, in denen Eure eigenen Politiker – aermere Deutsche dort durchs Sozialamt wohnen lassen und dadurch Hass entstehen lassen ist eigene Schuld?!!”Wert euch gegen eure Politiker die halt auf aermren Deutsche keine Acht nehmen und eure Viertel mit asylantenheimen und Tuerken einbringen, statt euch darueber aufzuregen Weil ein Afrikaner von vielen, den Mut genommen hat- vor seinen Freundn das zu sagen was er von euch Deutscheen Frauen haelt! Dass gleich so diskutiert wird ist ein Zeichen dafuer das Ihr in der Schule nicht aufgepasst habt und heute nach 67 Jahren genauso Dumm seid wie frueherr????? – wo mit Differenzierung in Auslaendervierteln und Asylantenheimen drumherum Raeume geschaffen werden-in denen es Statistik gesehen (wegen der grossen Anzahl an Auslaendern und Fluechtlingen) – normal ist, das gerade dort merheitlich Auslaender wohnen die anpoebeln oder unruhe stiften und dadurch dann verwirrung entsteht das die Auslaender oder Fluechtlinge die Deutschen uebrrmpeln?!!!
    Deutsche Leute wacht mal auf, Ihr seit schon ueberrempelt worden, jede Rechtsextreme Asi hat befalls irgendeinen Auslaendischen Grossopa, Vater oder Stiefbruder?! Jeder Tuerke, Albaner und was wiss Ich hat nen Deutschen Pass, wodurch Deutschland mittlerweile ein vorzeige Land (Multi Kulti gesehen) geworden ist.
    Ich verstehe nicht wieso Ihr neue Gruende sucht auf Menschn zu Poebeln die Kiminell sind?! Diese gibt es halt von jedem Land, auch Deutsche schimpfen Deutsche Frauen als Schlampen an, doch dies sind Gott sei Dank wenige von vielen und Afrikanische, Tuerkische, Albanische Menschen ebenso?+++
    Also redet doch Lieber darueber das die Deutsche Nazionalmannschaft ebenso 4 Schwarze, und etliche von Tuerkisch abstammigen Fussballspieler habt?!!! Neeee das nicht … dafuer seid Ihr zu stolz. Oh Ihr Deutsche Bloedmaenner Ihr tut mir mehr als Leid inwiefern Kompliziert Ihr beleidigen und diskuttieren muesst, nur Weil Eifersuechtig darauf seid und Ihr selber ebenso wie die Afrikaner, euch nicht weit entfernt von der jeweiligen Kultur unterscheidet… die Deutschen die so laestern sind Kulturell 100Jahre zurueckgeblieben.

  99. Mann sind Deutsche kommtierende Idioten Bloed: sie lassen sich von allen und jeden auf Hass anzetteln- statt zu merken von solchen Geschichten Gehirnwaesche zu erhalten?!!!
    Das Bild stammt aus Amerika, wegen Polizeimord an Afroamerikaner. Und aussrdem sieht es so aus; als tritt ein Weisser auf dem Foto dr Frau zu?! Der Schwarze Mann scheint Helfen zu wollen, waehrend der zweite hinten von der KTION VERBLUEFFT IST.
    Glaubt doch nicht so nen scheiss Ihr Idioten, Der Vorgaenger hat richtig geschrieben; nur dumme ossis, die nichtmal Deutsches Blut in sich haben, Weil die DDr Frauen von der Russichen Stasis geknallt wurden….koennnen so nen scheiss glauben.

    • “Der Schwarze Mann scheint Helfen zu wollen, waehrend der zweite hinten von der KTION VERBLUEFFT IST.”

      Sehr gut beobachtet!

      Gut das Du meinem Ratschlag gefolgt bist und Dich demokratisch engagierst. Melde Dich morgen bei mir im Lehrerzimmer, dann können wir über deine schlechte Note nochmals reden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar