Fahndung: Polizei sucht dieses kriminelle Trio!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Bereits vor einem viertel Jahr, am 27. Juni 2017, entwendeten unbekannte Täter in Kerken (Kreis Kleve) die Geldbörse einer 79-jährigen Seniorin, anschließend wurde an einem Geldautomaten in Kempen Bargeld abgehoben. Einen Tag später folgte eine weitere Abbuchung an der Bornstraße in Dortmund – bei diesem Vorgang konnte das kriminelle Trio durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet werden. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich bei den dreisten Dieben um kriminelle aus Dortmund handelt. Die Polizei versucht derzeit, ihre Identität zu ermitteln, es handelt sich augenscheinlich um Personen nicht deutscher Herkunft.

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!
Verbreiten.

2 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar