Werbemittel: Powerbanks der rechten Ratsgruppe sehr beliebt!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Seit vergangener Woche bietet die Ratsgruppe NPD / DIE RECHTE im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit die kostenlose Zusendung von Powerbanks an, mit denen immer wieder an die nationale Oppositionsarbeit im Rat der Stadt erinnert wird. Zur Mitte der aktuellen Legislaturperiode, rund drei Jahre nach dem spektakulären Einzug der Partei DIE RECHTE in den Rat der Stadt, durchaus eine schöne Geste, mit der nicht nur ohnehin interessierten Sympathisanten gedankt wird, sondern sicherlich auch der ein oder andere darauf aufmerksam wird, dass es überhaupt eine solche, deutschlandweit einmalige, Zusammenarbeit von NPD und DIE RECHTE in einem Lokalparlament gibt. Aktuell, so ist im Übrigen zu hören, seien die Powerbanks zwar vergriffen, ein Nachdruck soll aber zeitnah eintreffen.

Wenn auch Ihr in Dortmund wohnhaft seid und euch eine Powerbank sichern wollt, damit euch nie die Energie an eurem Mobiltelefon ausgeht und ihr immer wisst, wer euch den Nachschub gibt, meldet euch per E-Mail unter [email protected] und teilt eure Lieferadresse mit!

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!
Verbreiten.

2 Kommentare

  1. Nette sache nur leider kontrolliert die Post Stichproben haft Packet, Briefe. Und wie jeder weiß wird man schnell vom System geächtet wenn man auf der (Rechten) Seite ist und nicht auf der von (Links, Links Mitte) ist um das ohne Partei Namen kurz und knapp auszudrücken.

  2. achtcolaachtbier on

    Moin Moin,
    @ANONYMOUS, was störtz die Deutsche EICHE,wenn sich Schweine an Ihr reiben?
    Denkst Du ernsthaft das daß einem Nationalen was ausmacht ?
    Die größte Ehre dieser Zeit, von diese Unt……, geächtet zu werden. Wir bekämpfen diesen Ab……!

    Mkg

Hinterlassen Sie einen Kommentar