Fahndung: Wer kennt diese kriminellen Frauen?!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Dortmunder Polizei sucht per Lichtbildveröffentlichung nach zwei Frauen, die bereits im Dezember 2017 für einen Diebstahl im nord-westlichen Stadtteil Mengede verantwortlich sein sollen. Demnach hätten die zwei Frauen, die optisch und kleidungstechnisch den Eindruck erwecken, Angehörige der Roma zu sein, zunächst versucht, Waren aus einem DM-Supermarkt zu stehlen, ehe sie auf eine Verkäuferin einschlugen, die bei Ertönen des Kassenalarms auf den Diebstahl aufmerksam wurde. Ohne Beute, aber auch unerkannt, flüchteten die zwei Kriminellen anschließend.

Bildquelle: Polizei Dortmund

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den Telegram-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

Antwort auf Anonymous Kommentar abbrechen