20. April: Auf nach Wuppertal! Anreisetreffpunkt in Dortmund!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am Samstag (20. April 2019) startet DIE RECHTE mit einer Demonstration durch das bergische Wuppertal in den Europawahlkampf. Während es in der Stadt vor einigen Jahren noch große Gegenproteste gab, finden mittlerweile z.T. mehrmals jährlich rechte Demonstrationen in Wuppertal statt, der politische Gegner wurde mürbe gemacht. Ein perfekter Ort, um die Frühjahrsoffensive, an die sich Demonstrationen in Duisburg (1. Mai), Pforzheim (11. Mai) und Dortmund (25. Mai) anschließen, zu starten und den Wahlkampf auch im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße zu tragen. Verbringt den Tag im politischen Widerstand und setzt ein Zeichen gegen die volksfeindliche Politik der Blockparteien, setzt ein Signal für Meinungsfreiheit und tragt die Fahne des besseren Deutschlands, fahrt mit nach Wuppertal!

In Dortmund gibt es einen Vorabtreffpunkt zur gemeinsamen Anreise: 11.30 Uhr Dortmund Hauptbahnhof (Vordereingang). Wuppertal liegt im VRR, Monatstickets haben ihre Gültigkeit oder benötigten ein Zusatzticket. Gemeinsam am 20. April für ein besseres Deutschland demonstrieren!

Weitere Infos zur Demonstration findet Ihr im Übrigen hier.

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den Telegram-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

2 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar