Europawahl 2019: Das sind die Sendezeiten von DIE RECHTE in Funk und Fernsehen!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Volksempfänger aufgedreht und die Glotze angeschmissen: DIE RECHTE entert Funk und Fernsehen! Im Vorfeld der Europawahl stehen der nationalen Oppositionspartei eine Reihe von Sendeplätzen in den öffentlich-rechtlichen Sendern zur Verfügung. Diese Möglichkeit wird selbstverständlich genutzt, um unsere Inhalte in die Öffentlichkeit zu rücken. Ihr dürft auf die Werbespots gespannt sein – ein zentrales Thema wird, soviel sei gesagt, selbstverständlich unsere Spitzenkandidatin Ursula Haverbeck, die aus der Haft heraus kandidiert, einnehmen. Alle Werbespots werden nach der Veröffentlichung auch auf www.die-rechte.net abrufbar sein, sie dürfen gerne auf eigenen Internetseiten, in sozialen Medien usw. verbreitet werden!

Nachfolgend die Sendetermine für DIE RECHTE:

DIE RECHTE im Fernsehen:

06.05.2019, ca. 16:10 Uhr (ZDF)
09.05.2019, ca. 22:13 Uhr (ARD)
15.05.2019, ca. 16:58 Uhr (ARD)
22.05.2019, ca. 19:20 Uhr (ZDF)

DIE RECHTE im Radio:

30.04.2019, ca. 11:57 Uhr (Deutschlandfunk Kultur)
07.05.2019, ca. 09:58 Uhr (NDR)
07.05.2019, ca. 13:27 Uhr (MDR Jump)
07.05.2019, ca. 14:26 Uhr (hr4)
13.05.2019, ca. 16:30 Uhr (MDR Jump)
15.05.2019, ca. 12:55 Uhr (SWR 1)
17.05.2019, ca. 09:58 Uhr (hr-iNFO)
17.05.2019, ca. 17:58 Uhr (NDR)
20.05.2019, ca. 14:57 Uhr (Deutschlandfunk)
21.05.2019, ca. 13.30 Uhr (WDR 4)
21.05.2019, ca. 16:55 Uhr (SWR 4)
22.05.2019, ca. 06:45 Uhr (Bayern 3)
22.05.2019, ca. 15.25 Uhr (WDR 2)
23.05.2019, ca. 15:27 Uhr (Bayern 1)

Quelle: www.die-rechte.net

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den Telegram-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

3 Kommentare

  1. Freu mich schon, die Werbespots im Fernsehen zu gucken. Hoffe nur, ihr habt dieses Mal besser geübt, beim letzten Mal zur Landtagswahl sah das Ganze noch zu unbeholfen aus! Aber nichtsdestotrotz: Weiter so!

Hinterlassen Sie einen Kommentar