25. Mai 2019: DIE RECHTE demonstriert durch Hörde!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Noch sechs Tage bis zur Demonstration am Samstag (25. Mai 2019) in Dortmund. Seit heute ist auch der Öffentlichkeit bekannt: DIE RECHTE wird durch Hörde demonstrieren! Es wartet eine attraktive Wegstrecke, die am Multikulti-Brennpunkt Clarenberg beginnt und durch das dichtbebaute Viertel ziehen wird.

Wichtig: Trotz dem Beginn in Hörde, wird allen Anreisenden, die nicht aus dem Stadtteil selbst kommen, geraten, den zentralen Vorabtreffpunkt um 12.00 Uhr in der Eingangshalle des Dortmunder Hauptbahnhofes anzusteuern!

Polizeilicher Auflagenbescheid liegt vor

Alle Informationen zur Demonstration sind auch hier zu finden, in den nächsten Tagen lohnt sich ein regelmäßiger Blick auf das “DortmundEcho”. Mittlerweile liegt im Übrigen auch ein Auflagenbescheid der Polizei vor, es gelten die üblichen Auflagen (Alkoholverbot, Pyrotechnikverbot, Verbot bestimmter Sprechchöre usw.), bitte achtet auf die Einhaltung der Auflagen, um eine störungsfreie Demonstration zu ermöglichen!


Es wird weiterhin fleißig für die Demo mobilisiert!

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den WhatsApp-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar