Geldwäsche: Wer kennt diesen Mann?!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Bereits seit dem Jahr 2017 ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Mann, augenscheinlich Schwarzafrikaner, dem Geldwäsche vorgeworfen wird. Er soll am 31. März 2017 bei einer Bankfiliale in der Dortmunder Innenstadt hohe Beträge abgehoben haben, die zuvor mehrfach verschoben worden sind, ehe sie auf sein Konto eingingen. Weitere Hintergründe hat die Polizei bisher nicht mitgeteilt, dafür aber die Bilder der Überwachungskamera veröffentlicht, mit denen sie auf Hinweise hofft.

Bildquelle: Polizei Dortmund

Alle Informationen aus Dortmund direkt aufs Mobiltelefon? Tragen Sie sich in den Telegram-Rundbrief oder den DortmundEcho-Mailrundbrief ein, mit dem sie keinen Artikel mehr verpassen! Wenn Sie darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen relevante Termine oder bundesweite Meldungen erhalten möchten, tragen Sie sich in den Mailverteiler "Infobrief.nw.an" ein!

Verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar